Ressort
Du befindest dich hier:

9 Anzeichen, dass er ein Mann zum Heiraten ist!

Wir haben keine Lust mehr auf Beziehungen, die wieder nur 2-3 Jahre halten. Wir wollen einen, der für immer bleibt. Deswegen hier eine kleine Checkliste, anhand derer du erkennst, ob er ein Mann zum Heiraten ist!

von

Hochzeit Freund Anzeichen

Forever & Ever: Das wünschen wir uns!

© istockphoto.com

Du bist zu alt für eine "Larifari-Beziehung"? Du möchtest einen Mann mit Heiratspotenzial? Verstehen wir. Ab einem gewissen Alter ist es wichtig zu wissen, dass er mehr sein kann, als nur "mal schauen". Du denkst vielleicht, dass du sofort erkennen kannst, ob er der richtige zum Heiraten ist oder nicht. Wir müssen dir aber sagen: Wenn man verliebt ist, übersieht man gerne die wichtigen Hinweise darauf. Deswegen hier eine Liste mit den Dingen, die wichtig sind für deinen (womöglich) zukünftigen Mann!

1

Er hat Humor.
Von allen Eigenschaften, die wichtig sind, um eine erfolgreiche Beziehung zu haben, ist Sinn für Humor mit Sicherheit IMMER unter den Top 10! Dabei ist es wichtig, dass er nicht andauernd nur Scherze reißt, die auf Kosten anderer gehen. Das wäre ein wenig kontraproduktiv. Wichtiger ist, dass er über sich selbst lachen und auch in schwierigen Zeiten ein Späßchen machen kann. So lässt sich das Leben leichter meistern!

Paar Selfie
2

Er hört dir zu.
Jemand, der dir zuhört, der Fragen stellt und dich um deine Meinung fragt, besser noch, der sich merkt was du gesagt hast und später darauf zurückkommt, ist jemand, der eher in der Lage ist eine ernsthafte Partnerschaft zu führen, als andere. Diese Aufmerksamkeit zeugt von Empathie, Herzlichkeit und Fürsorge. Für eine erfolgreiche Beziehung ist Kommunikation das A und O. Du solltest mit Mr. Right nämlich interessante Diskussionen führen, aber auch richtig streiten können.

3

Er hat aber auch seine eigene Meinung.
Ein wirklich guter Gesprächspartner muss aber nicht nur gut zuhören können. Er sollte auch seine eigene Meinung haben und nicht zögern dir Dinge offen ins Gesicht zu sagen.

4

Ihr findet gemeinsam eine Lösung.
Wichtig für eine langfristige Beziehung ist nicht, ob man streitet oder nicht, sondern, ob man letztendlich auf einen gemeinsamen Nenner kommt oder nicht. Wenn du schon beim ersten Date mit dem Kerl eine kleine Meinungsverschiedenheit hast, so ist dies nichts Negatives. Entsteht eine Diskussion, die ruhig und sachlich verläuft oder beginnt ihr zu streiten, antwortet zynisch und seid genervt? WIE man mit solchen Situationen umgeht ist wichtig, denn Krisen wird es immer wieder mal geben.

5

Ihr akzeptiert euch, so wie ihr seid.
Männer sind vom Mars und Frauen von der Venus. In Wahrheit ist es jedoch nicht so simple. Denn irgendwie sind wir alle von einem anderen Planeten. Jeder Mensch ist anders, besonders und letztendlich einzigartig. Deswegen ist es wichtig zu akzeptieren, dass man viele Dinge anders sehen wird. Unterschiedliche Interessen, Meinungen und Ansichten sind sogar ein Muss, um die Beziehung am Leben zu erhalten. Die Ausrede "Wir sind einfach zu verschieden" hat nur bei essentiellen Dingen (wie Kinderwunsch) Gültigkeit!

6

Er ist offen.
Worum geht es bei Dates? Natürlich darum sich kennenzulernen. Wichtig ist also, dass er offen über Dinge redet, und du nicht jede kleinste Sache aus ihm herausquetschen musst.

7

Er kann mit Enttäuschungen und Verlusten umgehen.
Wenn er ein Mensch ist, der in seinem Leben schon vieles erreicht hat, dafür aber kämpfen musste, weiß er, dass die wichtigen Dingen im Leben nicht selbstverständlich sind. Wenn er auf seiner Liste schon viele Erfolge (beruflich oder privat) verzeichnen kann, dann ist das großartig. Noch besser ist es aber, wenn er auch schon Fehlschläge einstecken musste. Diese Höhen und Tiefen machen ihn zu einer ausgeglichenen Persönlichkeit. Kennt man Erfolg und Misserfolg, fällt es einem leichter mit Enttäuschen und Verlusten umzugehen.

8

Er kann erwachsen und kindisch sein.
Klar, für viele Frauen ist es wichtig mit dem Freund auch mal herumblödeln zu können und das Leben nicht zu ernst zu nehmen. Wenn es aber darauf ankommt, sollte er wissen, dass du jetzt einen erwachsenen Partner brauchst, der keine Scherze reißt über ernsthafte Dinge.

9

Er hatte bereits lange Beziehungen.
Eigentlich kommt es nicht darauf an wie viele Beziehungen dein Date bereits hatte, sondern, ob er aus den vergangenen Beziehungen gelernt hat. Wenn er fähig ist über seine letzten Beziehungen zu sprechen und reflektiert hat, warum es nicht funktioniert hat, wird es ihm in der nächsten leichter fallen mit Problemen umzugehen.

Hinweis: Bedenke, dass dein Date auch bei dir auf gleiche oder ähnliche Punkte achten könnte!

Themen: Liebe, Hochzeit

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.