Ressort
Du befindest dich hier:

33 Anzeichen, dass du mehr Vitamine brauchst

von

Du isst eine Banane nach dem Workout, okay. Aber bist du wirklich sicher, dass du ausreichend Vitamine zu dir nimmst? 33 Anzeichen für Vitamin- und Nährstoffmangel.


Eisenmangel © Bild: iStockphoto

Eisenmangel

Mangelerscheinungen: Blasse Haut, Kälteempfindlichkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Atemnot

Was hilft: Eisen ist an vielen Prozessen im menschlichen Organismus beteiligt, u.a. am Sauerstofftransport als Bestandteil des roten Blutfarbstoffes eisenhaltiger Blutfarbstoff, der sich in den roten Blutkörperchen (Erythrozyten) befindet und Sauerstoff transportiert. Dazu ist Eisen notwendig für die Funktionsfähigkeit verschiedener Enzyme und Stoffwechselprozesse– ein Eisenmangel ist also ein ernsthaftes Problem. Eisen ist insbesondere in tierischen Produkten wie Fleisch und Fisch enthalten. Dieses Eisen kann vom Körper leichter aufgenommen werden als das Eisen aus pflanzlichen Lebensmitteln wie Spinat oder Erbsen. Erwachsene sollten pro Tag etwa 10 - 15mg Eisen zu sich nehmen.