Ressort
Du befindest dich hier:

Geburt: Was ist eigentlich der Apgar-Test?

Meist bekommen es die frischgebackenen Mütter gar nicht mit: Neugeborene werden sofort nach der Geburt mittels des Apgar-Tests untersucht. Aber was ist das überhaupt?


Apgar-Test
© iStockphoto.com

Was ist der Apgar-Test? Nach der Geburt wird - in Abständen von mehreren Minuten - das Baby immer wieder überprüft: in der 1., 5. und 10. Minute. Das Neugeborene wird dabei nach 5 Kriterien in Bezug auf dessen Gesundheitszustand getestet und so kann ganz schnell festgestellt werden, wie es dem kleinen Kind geht. Genauer erklärt das die erfahrene Hebamme Andrea Ramsell im folgenden Video:

© Video: G+J Digital Products

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .