Ressort
Du befindest dich hier:

Ariel Winter von "Modern Family": Mit Narbe nach Brust-OP am roten Teppich

Ihre Narbe war im freizügigen Kleid zu den SAG Awards deutlich sichtbar. Denn Serien-Star Ariel Winter ist stolz darauf und fühlt sich nach einer Brustverkleinerung endlich wohl in ihrem Körper.


Ariel Winter
© 2016 Getty Images

Sie sah umwerfend aus am roten Teppich, aber alle hatten nur Augen für ein winziges Detail: eine sichtbare Narbe seitlich an der Brust.

Und Schauspielerin Ariel Winter, die gerade 18 Jahre alt wurde, präsentierte diese mit Stolz. In einem engen, schwarzen Meerjungfrauen-Kleid mit tiefem Rückenausschnitt zeigte sie nicht nur neues Selbstbewusstsein, sondern auch bewusst sämtliche Beweise ihrer Brustreduktion, die sie letzten Juni vornehmen ließ.

Ariel Winter
Ariel Winter

Mit der Verkleinerung von Körbchengröße F auf D fühlt sich der Modern Family-Star endlich wohl in ihrer Haut. Denn bei gerade einmal 152 Zentimeter Körpergröße belastete sie der große Busen sehr und verursachte darüber hinaus massive Rückenschmerzen.

Auf Twitter äußerte sich die Schauspielerin mit folgenden Worten: "Guys there is a reason I didn’t make an effort to cover up my scars! They are a part of me and I’m not ashamed of them at all! :)"

Ariel Winter
Mit ihrer Serien-Schwester Sarah Hyland
Ariel Winter
Thema: Society