Ressort
Du befindest dich hier:

"Arielle, die Meerjungfrau" wird neu verfilmt und die Hauptrolle ist bereits vergeben?

Hast du dich in die Neu-Verfilmung von "Die Schöne und das Biest" verliebt? Dann stehen die Chancen gut für eine neue Liebe: "Arielle, die Meerjungfrau" soll ebenso in der Realversion in die Kinos kommen.

von

Arielle, die Meerjungfrau
© Disney/ Buena Vista

Nicht böse sein, aber dieser Disney-Film hat eindeutig die beste Musik! Oder doch das Dschungelbuch? Oder Frozen? Egal, wir können uns wohl darauf einigen, dass Disney nicht nur Klassiker zum Sehen, sondern ebenso zum Hören fabriziert hat. Und einer davon wird es nun bald in einer Realverfilmung geben.

Nachdem "Die Schöne und das Biest" auch mit echten Menschen begeistert hat und Millionen ins Kino trieb, will man an diesen Erfolg nun mit "Arielle, die Meerjungfrau" anschließen und die Titelrolle soll sogar schon vergeben sein.

Laut gutinformierten Quellen will das Film-Magazin „That Hashtag Show“ herausgefunden haben, dass Zendaya sich wohl bald mit einem Fischschwanz-Kostüm herumschlagen wird. Die 21-Jährige kennt man vor allem aus Disney-Fernsehserien wie "Shake It Up – Tanzen ist alles" oder "K.C. Undercover", im Kino konnte man die Kalifornierin zudem in "Spider-Man: Homecoming" sowie in "The Greatest Showman" sehen.

Zendaya
Thema: Kino & TV