Ressort
Du befindest dich hier:

Veranstaltungstipp: aschenbrenner.wunderl

Astrid Aschenbrenner und Patrizia Wunderl (= aschenbrenner.wunderl) machen ihre missliche Lage (= Jungschauspielerinnen und arbeitslos) zum Programm. Mit "denn sie wissen nicht, was sie tun" erobern sie derzeit die Kabarettbühnen Österreichs.

von

Veranstaltungstipp: aschenbrenner.wunderl
© aschenbrenner.wunderl

Diesen Termin rot im Kalender anstreichen: Am 26. April 2015 geht es für das Kabarett-Duo Astrid Aschenbrenner und Patrizia Wunderl mit ihrem aus dem Leben gegriffenen Programm "denn sie wissen nicht, was sie tun" noch einmal auf die Bühne, bevor es in die Sommerpause geht.

aschenbrenner.wunderl machen ihren (Arbeits)Alltag zum Programm: Zwei arbeitslose Jungschauspielerinnen, deren Leidenschaft es ist, Menschen zum Lachen zu bringen, finden trotz fundierter Ausbildung keinen Job. Und dann kommt die Frage: Warum bin ich Schauspielerin geworden? Astrid und Patrizia, die sich 2009 während ihres gemeinsamen Schauspielstudiums in Wien kennenlernten, beschlossen ihre fast schon aussichtslose Lage zum Kabarett-Programm zu machen und voilà: "denn sie wissen nicht, was sie tun" war geboren. Wir sind begeistert von so viel Women-Power! Schnell Tickets sichern!

Facts

"denn sie wissen nicht, was sie tun"
Wann? 26. April 2015, Einlass 19 Uhr, Beginn 19:30 Uhr
Wo? Area, Gonzagagasse 11, 1010 Wien (hier geht's zur Kartenreservierung)
aschenbrenner.wunderl.at

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .