Ressort
Du befindest dich hier:

Ashley Bensons Bob ist kürzer geworden & sie hat ihm sogar einen Namen gegeben

Der Bob ist zurzeit eine der beliebtesten Promi-Frisuren. Bella Hadid hat einen, Jessica Alba auch und Kaia Gerber sowieso. Und Ashley Benson hat einen eigenen Namen dafür!

von

ahley benson
© 2019 Getty Images

Lange Haare sind super, aber habt ihr schon mal diese angenehme Leichtigkeit einer kurzen Frisur gespürt? Probiert es aus! Vor allem Bobs – ob kurz oder im Clavicle-Style – sind gerade besonders hip. Und auch Cara Delevignes Sweetheart, Ashley Benson, hatte einen Bob, der ihr bis zum Schlüsselbein reichte. Doch nun sind die Haare ab & das steht der Schauspielerin noch *viel* besser:

Celebrity-Friseur Marc Mena hat Benson einen kinnlangen Bob verpasst, den die Schauspielerin aber nicht streng sondern eher rockig trägt. Wahrscheinlich hat sie ihrer Frisur deshalb einen coolen Namen gegeben: The Bobson.

Das ist übrigens unser Lieblingsbild von Benson und der neuen Haarpracht:

Alles an diesem Bild ist perfekt. Das 90's Make-Up. Die wilden Augenbrauen. Der tiefe Seitenscheitel. Die vielen Creolen. Der gelbe Blazer. Die Goldketten. Ja, wir haben uns ein bisschen in Benson verliebt. Aber wer kann uns das bei diesem Power-Look verübeln?

Diese Frisuren könnten dich auch inspirieren:

Die Produkt-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

Themen: Haare, Society