Ressort
Du befindest dich hier:

Ashley Benson hat sich wieder für Cara Delevingne tätowieren lassen

Ashley Benson und Cara Delevingne sind seit über einem Jahr ein Paar und haben sich schon zwei Tattoos für einander stechen lassen. Das Neueste ist besonders süß!

von

cara delevingne ashley benson
© 2019 Getty Images

Das Topmodel Cara Delevingne hatte schon viele bekannte Freundinnen, aber mit Schauspielerin Ashley Benson scheint es zurzeit besonders gut zu laufen. So gut, dass sich Letztere gerade das zweite Tattoo hat stechen lassen, das sie an Cara erinnert:

Star-Tätowierer Jon Boy veröffentlichte ein Bild vom Unterbauch Bensons, auf dem das Wort "Squish" in zarter Schrift zu lesen ist. Obwohl keine eindeutige Verlinkung zu Caras Profil passiert ist, scheint es klar zu sein, dass es trotzdem ein Liebes-Tattoo ist. Einerseits, weil Jon Boy "Ich liebe Liebe" als Foto-Beschreibung gepostet hat. Andererseits, wegen diesem Posting von Delevingne selbst:

Auf dem Bild siegt man Cara als kleines Mädchen. Darunter schrieb das Model: "Einmal Squish, immer ein Squish!" Es sieht also so aus, als handele es sich bei dem Wort um einen Spitznamen für Delevingne.

Das zarte Wörtchen ist aber wie schon erwähnt nicht das erste Tattoo, dass aus der Liebe heraus entstanden ist. Cara hat sich ein "A" und Ashley "CD" auf den Brustkorb stechen lassen.

Diese Tattoo-Inspirationen könnten dich auch interessieren:

Themen: Society, Tattoo