Ressort
Du befindest dich hier:

Ashley Graham: Ist das Model zu dick?

Ashley Graham ist derzeit der Star unter den Plus-Size-Models. Doch nun muss sie Kritik von einem ehemaligen Bikini-Model einstecken. Wie Ashley darauf reagiert? Großartig!

von

ashley graham zu dick
© Photo by Ashley Graham via Instagram

Ashley Graham ist eine hübsche, weibliche Frau, mit Sexappeal und einer großartigen Ausstrahlung. Kein Wunder also, dass das Plus-Size-Model sich kaum vor Angeboten retten kann. Ihr größter und wohl bisher erfolgreichstes Shooting war ohne Zweifel das Cover-Shooting für die Sports Illustrated , auf dem man zuvor cor allem schlanke Topmodels wie Heidi Klum und Co sehen konnte.
Kein Wunder also, dass es (lächerlicherweise) Neider gibt, die das Model und ihre Rundungen kritisieren. Dass die aktuellste Kritik allerdings von einem ehemaligen Bikini-Model stammt, verwundert dann aber doch sehr.

Cheryl Tiegs war in den 70ern ein gefragtes Model und ebenfalls einige Male auf dem Cover der bekannten Zeitschrift zu sehen. Über das Cover von Ashley Graham hat Cheryl allerdings nur wenig Gutes zu sagen: "Mir gefällt es nicht, dass wir über kurvige Frauen sprechen, weil es sie so verherrlicht," so Tiegs im Interview mit "E!Online". Doch das ehemalige Model geht sogar noch weiter. Sie kritisiert Ashley und meint: "Ihr Gesicht ist zwar schön. Keine Frage. Aber ich glaube auf Dauer ist so eine Figur einfach nicht gesund."

Auch Ashley hat diese harte Kritik von Cheryl Tiegs mitbekommen und reagiert darauf, wie wir finden, wirklich großartig. "Dass sie das alles gesagt hat finde ich wirklich toll, weil es heißt nämlich, dass andere Frauen auch so denken. Und das wiederum heißt, dass wir in dieser Branche offenbar noch so einiges ändern müssen."
Und Ashley verrät auch, dass es sich hier nicht um einen Einzelfall handelt. Immerhin gäbe es immer wieder solche Vorfälle, bei denen Menschen es sich erlauben, über die und ihre Rundungen, sowie die von anderen Plus-Size-Models zu urteilen. "Die denken, dass sie Frauen mit meinen Maßen anschauen können und dann sagen dürfen, dass wir ungesund sind und ungesund leben. Das können sie nicht! Das kann nur mein Arzt!"
Wahre Worte, Ashley!

ashley graham zu dick