Ressort
Du befindest dich hier:

Ashton Kutcher: Er wollte seinem Zwillingsbruder sein Herz spenden

Als sie Kinder waren, bot Ashton seinem herzkranken Bruder sein eigenes Herz für eine Transplantation an. Dies verriet Michael Kutcher in einem aktuellen Interview.

von

ashton Kutcher bruder
© Getty Images/Adam Bettcher

Wer es noch nicht wusste: Schauspieler Ashton Kutcher hat einen Zwillingsbruder, Michael Kutcher. Dieser litt als Kind an einer Krankheit, von der sein Herz um das vierfache Anwuchs. Heute wäre Michael Kutcher nicht am Leben, wenn er damals nicht ein Spenderherz erhalten hätte.

Nun betonte Michael, der an diversen körperlichen Einschränkungen leidet, in einem aktuellen Interview, wie dankbar er seinem Bruder Ashton ist. Denn damals, als beide 13 Jahre alt waren und Michael auf ein Spenderherz wartete, bot Ashton sein eigenes Herz dem Zwillingsbruder an.

Dies erfülle Michael immer noch mit Liebe und Dankbarkeit. Doch der 40-Jährige betonte, dass er trotz all seiner Einschränkungen nicht gerne bemitleidet wird. Auch nicht von seinem Bruder. Dies deutete er an, als er eins von Ashtons Zitaten wiederholte: "Ich habe gelernt, dass die Menschen nicht gleich erschaffen wurden." Klar, alle Menschen seien verschieden in ihrer Ethnizität, in ihrem Geschlecht und auch in ihren körperlichen Eigenschaften, doch das sei ganz normal und sogar gut. "Was ist cool daran, wenn alle gleich sind?" , so Michael Kutcher.

Mehr über die Brüder Kutcher erfahrt ihr im Video:

Thema: Society