Ressort
Du befindest dich hier:

Asos-Choker weckt völlig falsche Assoziationen

Oh, Halloween, du verrückte Zeit. Mode-Shop Asos bietet einen schaurigen Choker für den Hals an - und weckt damit leider falsche Assoziationen...


Asos-Choker weckt völlig falsche Assoziationen
© Asos

Am 31. Oktober ist Halloween und alle sind völlig aus dem Häuschen! Auch der Online-Mode-Store Asos ist bereits komplett auf das schaurige Gruselfest eingestellt und bietet jede Menge Halloween-Kostüme und -Accessoires.

Leider ist die vielbeschworene "Schwarm-Intelligenz" im Internet sofort bereit, jeden Trend auf "political correctness" zu überprüfen – oder zumindest binnen kürzester Zeit den Finger auf einen Punkt zu legen, der möglicherweise unbeabsichtigt, auf jeden Fall aber ein wenig patschert wirkt.

Da wäre etwa der Halloween-Choker von Asos, also jenes eng um den Hals gebundene Band. Laut Hersteller soll das Plastikband "tröpfelndes Blut" symbolisieren. Doch einige User hatten da ganz andere Assoziationen:

Das "Blut" sieht aus wie... Nunja. Sperma. Und seit diese Userin DAS entdeckt hat, werden wir in dem unschuldigen Ketterl auch nie wieder was anderes sehen, gulp!

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden