Ressort
Du befindest dich hier:

AstroFrecks: Dein Sternzeichen als Sommersprossen

Wenn ihr dachtet es geht nicht seltsamer, kommen „AstroFrecks“ daher. Das sind semi-permanente Sommersprossen-Tattoos in Sternzeichen-Form.


astro frecks

Sommersprossen in Sternzeichen-Form?

© instagram.com/magickbrows

Malen nach Zahlen einmal anders? Das geht mit „AstroFrecks“, einer neuen Art von Sommersprossen-Tattoos, die astrologische Konstellationen darstellen sollen. Mittels halb-permanenten, winzigen Punkten auf Wangen, Nase und Stirn werden bestimmte Bilder gestochen, die nur durch eine Verbindung der Punkte Sinn ergeben. Somit kann sich jeder unauffällig sein eigenes Sternzeichen als Sommersprossen tätowieren lassen. Irgendwann verblassen und verschwinden sie dann von selbst.

Faux-Sommersprossen waren diesen Sommer sehr gefragt. Manche verzichteten auf das tägliche Pünktchen-Setzen und ließen sich stattdessen für immer welche unter die Haut stechen. Wer nicht ganz so radikal an die Sache gehen wollte, machte sich einen Termin bei einer Kosmetikerin aus und statt sich halb-permanente Augenbrauen nachziehen zu lassen, wurden eben Pünktchen aufs Gesicht gesetzt, die einige Wochen hielten. Nun kann man sich sogar Sternzeichen als Sommersprossen stechen lassen, so haben die scheinbar zufälligen Punkte in eurem Gesicht auch eine wirkliche Bedeutung.

Die Erfinderung der „AstroFrecks“ malt die gewünschte astrologische Konstellation auf das Gesicht ihrer Kundin und sticht eine Sommersprosse an die Stelle, wo sonst immer Sterne sind. Bisher durfte sie nur eine Kundin mit ihrer coolen Idee beglücken, aber vielleicht wird sie ja schon bald mehr Gesichter mit Sternzeichen stechen, als ihr lieb ist.

Thema: Internet-Hype