Ressort
Du befindest dich hier:

Aszendenten berechnen: So funktioniert es!

Spätestens seit der Erfindung von Freundebüchern sollten alle ihr eigenes Sternzeichen kennen. Das Wissen über Aszendenten hingegen hält sich in Grenzen - dabei spielen die aufsteigenden Tierkreiszeichen innerhalb der Astrologie sogar eine viel wichtigere Rolle!

von

Aszendenten berechnen: So funktioniert es!
© Elke Mayr

Entweder man liebt oder hasst sie: die Astrologie. Für manche ist es Hexenwerk, Nonsens oder Wirrwarr, für andere hingegen der Leitfaden des Lebens. Vor allem die Skeptiker:innen unter euch sollten jetzt dringend aufpassen ... oder wollt ihr wirklich einer eingeschnappten Jungfrau über den Weg laufen, wenn diese mal einen schlechten Tag hat?

Na, ein Glück, dass wir euch heute die verschiedenen Aszendenten vorstellen. Asz-Was? Die aufsteigenden Tierkreiszeichen, welche für Charaktereigenschaften, Wesen und Talente verantwortlich sind!

Was versteht sich unter einem Aszendenten?

So, ich möchte bitte nie wieder hören, dass es sich bei der Astrologie - und damit auch Aszendenten - um wilde Hirngespinste der Neuzeit handelt. Denn: Bereits die Ägypter:innen beschäftigten sich im 3. Jahrhundert vor Christus mit Sternenkonstellationen und inwiefern man diese deuten könnte. Die Grundlage für unseren heutigen Wissensstand basiert auf den Arbeiten von Claudius Ptolemäus, der innerhalb seines berühmten Astrologiebuch "Tetrabiblos" näher auf die Thematik eingeht.

Der Begriff "Aszendent" leitet sich vom Lateinischen "das Aufsteigende" ab, was in der englischen Übersetzung "Rising Sign" noch einmal besser verdeutlicht wird. Zusammen mit dem Mondzeichen und Sonnenzeichen - wobei letzteres zeitgleich auch dein Sternzeichen bildet - stellt der Aszendent die sogenannten "großen Drei" dar. Disclaimer: Sternzeichen und Aszendent können übereinstimmen, tun es aber in den meisten Fällen nicht.

Aszendenten sind ein wesentlicher Teil deines Geburtshoroskops und sollten keineswegs ignoriert werden! Da sich unsere Erde täglich um die eigene Achse dreht, steigen auch alle Sternzeichen - in einem zweistündigen Wechsel - einmal pro Tag empor. Der Aszendent ist dabei das Tierkreiszeichen, welches während der Geburt auf die Minute genau am Osthorizont aufgeht.

Im Gegensatz zu normalen Sternzeichen spielt bei Aszendenten nicht nur der Geburtstag eine Rolle, sondern auch die Geburtszeit und der Geburtsort. Solltest du also um 17:26 Uhr in Bremen geboren sein, macht dich das zum Aszendenten Waage - in Wien wiederum wärst du am selben Tag und zur selben Uhrzeit schon Aszendent Skorpion. Lange Story, kurzer Sinn: Aszendenten sind genauer und wichtiger als Sternzeichen, weil sie viel mehr Informationen zu deiner Person mit einbeziehen.

So beeinflusst er deine Persönlichkeit

Innerhalb der Astrologie gibt es insgesamt zwölf Häuser, wobei jedes einzelne Haus für einen bestimmten Lebensbereich steht. Aszendenten bilden das erste und gleichzeitig bedeutsamste Haus - den Anfang des gesamten Lebenszyklus. Alle darauffolgenden elf Häuser orientieren sich an der Spitze.

Aszendenten sind, wenn man es so will, ein Spiegelbild des jeweiligen Menschen. Sie beeinflussen, welche Kleidung wir gerne tragen, auf welche Art und Weise wir kommunizieren und sogar, was wir morgen am liebsten zum Frühstück essen würden! Aber es wird noch deeper: Die Aszendent-Sternbilder konzentrieren sich vor allem auf unser tiefstes Inneres - Gefühle, Talente und Persönlichkeitsmerkmale. Dinge, dessen Ursprung wir selbst nicht wirklich erklären können.

Wie berechnet man den eigenen Aszendenten?

In der Regel werden alle zwölf Häuser mithilfe eines Geburtenhoroskops herausgefunden - und das per Hand. Voraussetzung: Geduld und Wissen. Sollte nur eins davon nicht vorhanden sein, wird es schwierig - zumindest, wenn du dich selbst an einer Birth Chart versuchen möchtest. Glücklicherweise gibt es seit mehreren Jahrzehnten eine ziemlich hilfreiche Alternative namens Internet, die statt mehreren Stunden nur ein paar Sekunden zum Berechnen des Horoskops benötigt.

Mittlerweile gibt es diverse Websites, die sich mit Geburtshoroskopen beschäftigen. Ein Beispiel wäre das Cafe Astrology, wo dir nicht nur eine Tabelle zusammengestellt, sondern auch weiterer Input zu deinen Häusern gegeben wird. Solltest du auch kein Fan vom Internet sein, kannst du natürlich auch offline eine:n Astrolog:in aufsuchen.

Tipp

Die App Co-Star eignet sich perfekt dafür, in die Astrologie einzusteigen! Hier erhältst du täglich ein komplett auf deine Birth Chart abgestimmtes Horoskop. Das Beste daran: Sollten deine Freund:innen die App nutzen, könnt ihr eure Kompatibilität in verschiedenen Bereichen wie Sex oder Kommunikation messen lassen.

Hilfe, woher weiß ich meine Geburtszeit?

Keine Panik! Viele Wege führen nach Rom. Solltest du dir nicht sicher sein, zu welcher Uhrzeit oder in welchem Ort du geboren wurdest, kannst du dies auf verschiedene Weisen herausfinden. Am einfachsten ist es, einen Blick auf die Geburtsurkunde zu werfen. Diese sollte im Idealfall bei dir oder deinen Eltern zu Hause verstaut sein.

Ist die Geburtsurkunde nicht auffindbar, ist das für dich persönlich nicht allzu gut, für die Aszendent-Berechnung aber noch kein Ausschlusskriterium. Um Details zu deiner Geburt herauszufinden, kannst du auch einfach bei der zuständigen Gemeinde nachfragen. Dies gilt auch für das Standesamt!

Geburtshoroskop und Berechnung des Aszendenten
© iStock

Alle Aszendenten im Überblick

Okay, da möchte jemand scheinbar dringend etwas zum eigenen Aszendenten wissen! Solltest du diesen bereits kennen oder soeben online einen Test gemacht haben, können wir direkt loslegen. Hier findest du die wichtigsten Merkmale der verschiedenen Aszendenten zusammengefasst:

Widder

Sternzeichen Widder: Ein wilder Mix aus Temperament, Romantik und Sensibilität

Als erstes Feuerzeichen im Tierkreis hat der Widder eben genau das unterm Hintern: Feuer. Für Außenstehende kommen Widder-Aszendenten daher impulsiv, direkt und einschüchternd herüber. Letzteres liegt wahrscheinlich daran, dass der Widder so ziemlich jeden Kampf - von Gesellschaftsspielen bis hin zu Mutproben - ausnahmslos gewinnen will.

Aber: Bist du einmal in den engsten Freundeskreis aufgenommen worden, dann wirst du nicht mehr so schnell gehen gelassen. Es gibt also auch so etwas wie einen Waffenstillstand für das aufbrausende Tierkreiszeichen! Ein Beispiel für den Widder-Aszendenten ist Paris Hilton.

Stier

Sternzeichen Stier: Familienmensch, Sturkopf und Genießer zugleich

Wer vom Planeten Venus beherrscht wird, kann nur schön und friedvoll sein. Jein! Stier-Aszendenten sind zwar mit die einfachsten Zeichen, können es aber auch faustdick hinter den Ohren haben. Das Erdelement weiß genau, was es will und hat dementsprechend auch mal eine Attitude, sollte nicht alles nach Plan laufen.

Liebestechnisch tendiert der Stier zu weniger ist mehr - selbst langjährige Partner:innen wissen nicht alles über das mysteriöse Tierkreiszeichen. Es ist nun einmal wie bei Kühen sonst auch: Man beobachtet sie gerne, aber sollte ihnen vielleicht nicht zu nah kommen. Ein Beispiel für den Stier-Aszendenten ist Serena Williams.

Zwillinge

Sternzeichen Zwillinge: Charakterzüge und Eigenschaften des zweiseitigen Tierzeichens

Hach, die Zwillinge. Dafür, dass ihr Ruf ihnen manchmal voraus eilt, sind sie wirklich gar nicht so schlimm. Versprochen! Ganz im Gegenteil: Zwillinge-Aszendenten haben ein dynamisches und einladendes Wesen. Ihr allerliebstes Hobby ist das Reisen - und damit sind vor allem auch mentale Journeys gemeint, um sich stets weiterbilden zu können.

Trotz dessen sollte das Luftelement mit Vorsicht genossen werden: Dadurch, dass das Zeichen in die Mitte der Saison fällt, kann es sich seinen Mitmenschen anpassen, verändern, adaptieren - und damit auch verstellen. Ein Beispiel für den Zwillinge-Aszendenten ist Lady Gaga.

Krebs

Sternzeichen Krebs: Charakter und Lebensweise des Wasserelements

Krebse gehören den Wasserzeichen an und sind daher - so wie Gewässer auch - permanent in Bewegung. Der Krebs-Aszendent ist sehr schnell, oftmals emotional überfordert und ausgelaugt. Umso mehr schätzt das Tierkreiszeichen seine Routinen, die auf gar keinen Fall ignoriert werden dürfen.

Wer vom Krebs-Aszendenten akzeptiert werden möchte, muss erst einmal die Loyalität unter Beweis stellen. Denn Personen, die es sowieso schon schwer im Leben haben, achten genau darauf, wen sie daran teilhaben lassen. Ein Beispiel für den Krebs-Aszendenten ist Julia Roberts.

Löwe

Sternzeichen Löwe: Charakter & Merkmale der geborenen Anführer:innen

Sie bilden ausnahmslos das Licht jeder Party: Löwe-Aszendenten sind selbstbewusst, lustig und dynamisch. Freundlichkeit, die nicht mit Freundschaft verwechselt werden sollte! Ist der Löwe verliebt, kann er nicht anders, als jedem sein Liebesglück zu präsentieren - manche würden schon sagen, dass es regelrecht unter die Nase gerieben wird.

Nicht jede:r weiß mit der offenen Art des Löwen umzugehen. Das Feuerzeichen hinterlässt sowohl ein inspirierendes als auch einschüchterndes Gefühl. Ein Beispiel für den Löwe-Aszendenten ist Meryl Streep.

Jungfrau

Sternzeichen Jungfrau: Alles über Charakter, Liebe & Karriere

Es ist ein Fluch und Segen zugleich: Jungfrauen - Mann sowie Frau - sind dafür bekannt, absolute Perfektionist:innen und Organisationstalente zu sein. Es überrascht daher nicht, dass ihre Freund:innen sie hin und wieder als Therapeut:innen heranziehen - sie haben nun einmal den Überblick.

Aber Vorsicht: Das Erdelement kann schnell seine Selbstbeherrschung verlieren - vor allem, wenn man sich nicht an den entsprechenden Rat hält. Es ist daher nicht untypisch, dass Freundschaften eher von kurzer Dauer sind. Ein Beispiel für den Jungfrau-Aszendenten ist Uma Thurman.

Waage

Sternzeichen Waage: So leben und lieben die Meister:innen der Balance

Wenn es ein Tierkreiszeichen gibt, dass du als Freund:in, Partner:in - ja, sogar als Feind:in - haben willst, ist es die Waage. Denn selbst wenn es mal Streitigkeiten geben sollte, sind diese nicht von Dauer. Dafür ist der Waage-Aszendent viel zu harmonisch und friedlich!

Das Luftelement kann aber auch ganz anders: Die liebe Art sollte definitiv nicht mit Schüchternheit verwechselt werden. Waagen mögen es gerne aufregend - vor allem, wenn es um einen heißen, spicy Flirt geht. Ein Beispiel für den Waage-Aszendenten ist Jennifer Aniston.

Skorpion

Sternzeichen Skorpion: So tickt das komplizierte Wasserelement

Skorpion-Aszendenten sind fast schon so unglaublich beliebt wie auch Zwillinge-Aszendenten. Nicht. Dabei steckt hier ebenfalls wieder ziemlich viel hinter der kühlen Fassade! Ganz nach dem Motto: Harte Schale, weicher Kern. Schon einmal daran gedacht, dass es sich bei dem kühlen Verhalten des Wasserelements einfach nur um einen Schutzmechanismus handelt?

Fühlt sich der Skorpion in deiner Gegenwart wohl, wird er zum allerliebsten Menschen überhaupt. Das einzige Kriterium hierbei ist Zeit, weil sich nicht jede:r gleich schnell öffnen kann. Eigentlich eine gute Eigenschaft - so entstehen Freundschaften fürs Leben! Ein Beispiel für den Skorpion-Aszendenten ist Gerda Rogers.

Schütze

Sternzeichen Schütze: Der enthusiastische Freiheitsgeist im Überblick

Absolut jede:r braucht einen Schütze-Aszendenten im engsten Kreis! Obwohl das Feuerzeichen eher für seinen ausgeprägten Humor bekannt ist, weiß es definitiv auch, wann es Zeit für ein ernstes Gespräch ist. Trotzdem könnte es passieren, dass ihm ein - mehr oder weniger angebrachter - Witz über die Lippen huscht.

Sollte der Schütze jedoch ausgegrenzt oder - viel schlimmer noch - angelogen werden, ist es Zeit, deinen Namen zu ändern und auszuwandern. Diese Wut möchtest du nicht spüren, glaub' mir! Ein Beispiel für den Schütze-Aszendenten ist Jennifer Lawrence.

Steinbock

Sternzeichen Steinbock: Für das Erdelement hat die Karriere oberste Priorität

Steinbock-Aszendenten lieben es, ihr gesamtes Leben zu planen. Eigentlich wissen sie schon als Babys, dass sie später selbst zwei Kinder haben möchten und nach Neuseeland auswandern werden. Bedeutet: Das gesamte Leben des Erdelements ist von Regeln und Strukturen durchzogen - ohne jegliche Ausnahme.

Gerade deswegen machen sich Steinböcke perfekt als Partner:in! Wenn dich das Tierkreiszeichen als die große Liebe auserkoren hat, dann bleibt es auch dabei. So schnell wirst du den Steinbock nicht mehr los! Ein Beispiel für den Steinbock-Aszendenten ist Olivia Rodrigo.

Wassermann

Sternzeichen Wassermann: Charakter, Liebe und Karriere der bezaubernden Aura

Wassermänner - und natürlich auch Wasserfrauen - setzen sich sowohl beruflich als auch in ihrer Freizeit stark für soziale Gerechtigkeit ein. Wenn es eine Sache gibt, die das Luftzeichen gerne macht, dann ist es teilen. Menschen, die nicht dieser Meinung sind, dürfen sich sofort verabschieden.

Wassermann-Aszendenten sind hoffnungslose Romantiker:innen und lassen keine Möglichkeit aus, dich mit einem Strauß Blumen oder deiner Lieblingsschokolade zu überraschen. Ihre quirlige und fast schon schüchterne Art macht sie zu den perfekten Liebhaber:innen. Ein Beispiel für den Wassermann-Aszendenten ist J.K. Rowling.

Fische

Sternzeichen Fische: Das Sensibelchen unter den Tierkreiszeichen

Dieses Tierkreiszeichen lebt definitiv in seiner eigenen Traumwelt. Was nach außen hin verträumt und empathisch wirkt, ist im tiefen Inneren aber ein ziemlicher Overthinker. Fische-Aszendenten bilden das letzte Zeichen in der Reihe - ihnen wird daher nachgesagt, all die Last der anderen Sternzeichen mit sich zu tragen und mit jedem Menschen verlinkt zu sein.

Da das Wasserelement es immer allen Recht machen möchte, stehen Streitereien so gut wie nie an der Tagesordnung. Viel eher hast du eine:n neue:n beste:n Freund:in gefunden! Ein Beispiel für den Fische-Aszendenten ist Billie Eilish.

Deszendent, Sonnenzeichen, Mondzeichen: Wo liegt der Unterschied?

Puh, als hätten wir heute nicht schon genug gelernt, kommen jetzt noch drei weitere wichtige Wörter dazu. Ich halt' mich kurz! Die Rede ist von Deszendenten, Sonnenzeichen und Mondzeichen. Was ist was?

Aszendent und Deszendent klingt schon vom Wortlaut ähnlich - und das aus gutem Grund: Das siebte Haus - der Deszendent - ist das Tierkreiszeichen, dass deinem Aszendenten im Geburtshoroskop gegenüberliegt. Ihr schaut euch damit permanent tief in die Augen - wie zwei Liebende. Und genau das seid ihr auch! Der Birth Chart zufolge bildet dieses Zeichen nämlich den oder die ideale Partner:in für dich. Hier findest du Eigenschaften, die dir selbst fehlen und dich somit komplementieren. Der Deszendent vom Widder beispielsweise ist Waage und andersherum, bei Zwillingen ist es der Schütze und umgekehrt.

Sonnenzeichen und Sternzeichen sind im Grunde genommen genau dasselbe. Das Sonnenzeichen entspricht dabei der Position, in der sich die Sonne während deiner Geburt befunden hat. Hier geht es viel um Bewusstsein und den starken Willen. Mondzeichen hingegen - man kann es sich fast schon denken - stehen für die Position des Mondes im Geburtshoroskop. Vor allem Frauen profitieren viel von ihrem Mondzeichen, da dieses dabei hilft, Weiblichkeit, Leidenschaft und Sehnsüchte auszudrücken.