Ressort
Du befindest dich hier:

Um nur 99 Euro mehr fliegt ihr jetzt in der Premium Class!

Jetzt gibt’s endlich auch bei der AUA eine Alternative zu Economy- und Businessclass. Das Angebot dazu solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

von

Mit nur 99 Euro mehr fliegst du Premium!
© iStockphoto.com

Arm an Arm mit dem Sitznachbarn und den Vordersitz am Knie? Ja, eine Reise in der Holzklasse ist vor allem bei Langstreckenflügen nicht immer ein Vergnügen. Einige Airlines wie z.B. Airfrance haben deshalb die Premium Economy-Klasse eingeführt. Der Clou: Mehr Sitzfreiheit und andere Verbesserungen, aber preislich weit unter der Businessclass. Also ideal für alle, ein wenig mehr Komfort wollen aber nicht viel ausgeben können oder möchten.

Good News: Mit Anfang des Jahres haben auch die Austrian Airlines aufgestockt und bieten eine neue Premium Economy-Klasse an. Die Vorteile: Der Sitz kann bis zu 40 Grad nach hinten geneigt werden, also um ein gutes Stück weiter als in der Eco, der Sitz ist 3 cm breiter (das hört sich jetzt nicht viel an, beim Fliegen kommt es aber auf jeden Zentimeter an), der Abstand zwischen den Sitzen ist größer und auch eine Beinauflage bzw. Stütze ist vorhanden. Außerdem gibt es eine eigene Steckdose plus USB-Anschluss bei jedem Sitz, zwei Freigepäcksstücke sind inklusive und (mjam!!) das Do&Co-Menü kommt aus der Business Class! Ach ja, feuchte Erfrischungstücher und Kulturbeutel mit Ohrstöpsel und Co. sind auch mit dabei.

Whoohooo! Wer bis zum 6. März bucht, kann um nur € 99,– Aufpreis in der Premium Eco residieren! Später wird es € 200,–/Strecke mehr ausmachen. Man kann aber auch am Schalter direkt upgraden.
Mehr dazu findest du auf premium-economy.austrian.at.

Mit nur 99 Euro mehr fliegst du Premium!
Thema: Reise