Ressort
Du befindest dich hier:

Auf Tuchfühlung mit den Dancing Stars:
Unsere Sex Secrets

Tanzen ist, so heißt es, Ausdruck vertikaler Begierde. Was das für die zwölf Promis bedeutet, die ab 11. März im Ballroom ihre Hüften kreisen lassen? Wir fragten nach.

von

Auf Tuchfühlung mit den Dancing Stars:
Unsere Sex Secrets
© ORF/Inge Prader

Mirna Jukic, 24

„Mit einem übergewichtigen Mann tanze ich nicht!“
Klare vorstellungen. Ex-Schwimm-Ass Mirna Jukic hat so ihre Ansprüche bei der Wahl ihres Tanzpartners: „Wenn er ungepflegt wäre oder ziemlich übergewichtig, würde ich keinesfalls mit ihm tanzen!“ Da legt ihr schöner Freund, Tennisprofi Jürgen Melzer, Jukics Showpartner Gerhard Egger wohl eine ganz schön hohe Latte vor! Und sexy Mirna schaufelt noch nach: „Ich bin sehr bewegungsfreudig und brauche nicht einmal Alkohol, um wild zu sein.“ Mal schauen, ob da dem Profi und nicht dem Promi die Luft ausgeht …

Reinhard Nowak, 46

„Ich gehe regelmäßig mit anderen ins Bett. Meine Frau ist das gewohnt …“
Bottle-beauté. Den heißesten Tanz hatte der Mime mit seiner Frau Arzu bei der Hochzeit. Seine dominante „Dancing Stars“-Partnerin Kelly Kainz sei keine „Gefahr für die Ehe, weil wir beide glücklich vergeben sind. Ein Risiko wäre eher Pamela Anderson.“ Sollte er also jemals mit der Sexbombe in einem Film spielen, wird’s heiß: „Als Schauspieler muss ich oft mit anderen Frauen ins Bett. Manchmal sogar nackt …“

MEHR zum Thema "Unsere Sex Secrets" finden Sie in WOMAN 05/2011!

Thema: Sex & Erotik