Ressort
Du befindest dich hier:

Auflösung Logik-Rätsel "Cheryls Geburtstag"

Ihr habt gekniffelt und gerätselt: JETZT aber wollt ihr es wissen (beziehungsweise schnell mal schummeln!). Die Lösung: An diesem Tag hat Cheryl Geburtstag!


Auflösung Logik-Rätsel "Cheryls Geburtstag"
© Thinkstock

Tatsächlich handelt es sich ja nicht wirklich um ein Mathe-, sondern um ein Logik-Rätsel. Was man also braucht: Eine gute Übersicht.

Eine Tabelle: IMMER EINE GUTE IDEE

Der Weg zum Ziel – oder besser: zur Lösung

Albert sagt: "Ich weiß nicht, wann Cheryl Geburtstag ist. Aber ich weiß, dass es Bernard auch nicht weiß." Der erste Satz ist nicht überraschend, eine Monatsangabe allein reicht nicht aus, um den Geburtstag zu kennen.

Der zweite Satz hingegen verrät vieles: Albert ist sich nämlich auf Anhieb sicher, dass Bernard den Geburtstag nicht kennt. Das kann nur dann der Fall sein, wenn Cheryl ihm die Monate Juli oder August genannt hat. Wären es Mai oder Juni gewesen, könnte Albert nicht sicher sein, dass Bernard das vollständige Datum bereits kennt.

Denn diese beiden Zahlen gibt es bekanntlich nur einmal - im Unterschied zur 14, 15, 16, 17. Deshalb liegt der Geburtstag weder im Mai - noch im Juni.

Bernard sagt: "Anfangs wusste ich auch nicht, wann Cheryl Geburtstag hat. Aber jetzt weiß ich es." Bernard weiß aus Alberts erster Bemerkung, dass der Geburtstag im Juli oder August liegt. Weil Bernard nun aber auch sagt, dass er den Geburtstag inzwischen kennt (nachdem Albert sich zuvor geäußert hat!), kann der Tag nicht der 14. sein. Denn dann kämen zwei verschiedene Daten in Betracht - der 14. Juli und der 14. August. Also ist der Geburtstag am 15. August, 16. Juli oder 17. August.

Welcher der drei Tage es ist, das weiß Bernard bereits. Und auch Albert wird es gleich wissen! Er sagt: ""Jetzt kenne ich den Geburtstag auch." Albert weiß bekannterweise den Monat (Juli oder August), aber nicht den exakten Tag.

Wenn er behauptet, nun nach Bernards Aussage das Datum zu kennen, kann es sich beim Monat nur um den Juli handeln. Denn nur dann gibt es eine eindeutige Lösung. Wäre es der August, wüsste Albert nicht, ob es der 15. oder 17. August ist und er könnte nicht sagen, dass er nun das Datum kenne.

DER GEBURTSTAG KANN ALSO NUR DER 16. JULI SEIN!

Uff. Steigt ihr durch? Ja, auch unsere Gehirnwindungen sind gerade eben ziemlich verdreht und verknotet. Aber mit der tabellarischen Übersicht und nach genauem Studium des Textes konnten wir uns dem Ergebnis dann nähern.

Thema: Internet-Hype

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .