Ressort
Du befindest dich hier:

Schön geformte Brauen? Die Treatments im Check

Du willst schön geformte Augenbrauen. Nur: Lasern, Waxen, Zupfen – welche Behandlung ist die Beste? Wir listen die Pro- und Cons der Brauen-Treatments.


Augenbrauen lasern © Bild: iStockphoto

Augenbrauen lasern

Was passiert: Einzelne Haare zwischen und über den Augenbrauen werden mit Laser entfernt. Nach mehreren Behandlungen ist der Follikel so geschädigt, dass er keine neue Härchen mehr produziert.

Die Vorteile: Die nachhaltigste Methode, wenn du den Haarwuchs zwischen und über den Brauen dauerhaft beenden willst.

Die Nachteile: Die Laserstrahlung ist sehr intensiv, du musst also dringend einen Augenschutz tragen. Und: meist wird nur der Teil ÜBER den Brauen behandelt. Die Härchen unter dem Brauenbogen liegen zu nah an den Augen, hier wäre das Risiko zu hoch. Die Behandlung selbst wird oft als unangenehm empfunden ("...als würden kleine Gummibänder auf die Haut schnalzen.") und ist mit einem Preis von etwa 50 Euro pro Durchgang (mind. vier sind erforderlich) auch ziemlich teuer.