Ressort
Du befindest dich hier:

Schön geformte Brauen? Die Treatments im Check

Du willst schön geformte Augenbrauen. Nur: Lasern, Waxen, Zupfen – welche Behandlung ist die Beste? Wir listen die Pro- und Cons der Brauen-Treatments.


Augenbrauen-Waxing © Bild: iStockphoto

Augenbrauen-Waxing

Was passiert: Heißes Wachs wird auf einem Stoffstreifen aufgetragen und dieser dann auf die Haut gelegt. Dann wird der Streifen mit einer schnellen Bewegung abgerissen, die überflüssigen Härchen bleiben kleben.

Die Vorteile: Die Behandlung ist preiswert und vergleichsweise schnell. Dazu wächst das Haar an den behandelten Stellen nach mehreren Behandlungen langsamer nach – man muss also nicht so oft zur Kosmetikerin.

Die Nachteile: Für Menschen mit empfindlicher Haut oder Allergien ist diese Behandlung nicht geeignet. Auch wenn du bestimmte Medikamente nehmen musst, solltest du unbedingt die Kosmetikerin vorab informieren! Dazu ist es gar nicht so einfach, gezielt einzelne Härchen zu erwischen – meist muss also dann noch ein wenig mit der Pinzette nachgezupft werden.