Ressort
Du befindest dich hier:

Austria's Next Topmodel: Die Kandidatinnen

Am Donnerstag, 3. Jänner, startet die neue Staffel von "Austria's Next Topmodel" auf Puls4. Wir zeigen die 20 Kandidatinnen, die es in die Show geschafft haben.


  • Austria's Next Topmodel 2013: Die Kandidatinnen.

    Bild 1 von 21 © Puls4/Gerry Frank
  • Michelle, 16, aus Niederösterreich.

    Bild 2 von 21 © Puls4/Gerry Frank

Alles neu bei "Austria's Next Topmodel": Statt Lena Gercke moderiert das österreichische Topmodel Melanie Scheriau , auch die Jury ist mit Carmen Kreuzer und Rolf Scheider neu besetzt.

Dem Casting-Aufruf für "Austria's Next Topmodel" 2013 folgten über 500 Bewerberinnen – nun steht fest, welche 20 Nachwuchsmodels unter dem Motto "Der heißeste Winter aller Zeiten" ab 13. Jänner 2013 (20.15 Uhr, Puls4) ins Laufsteg-Rennen gehen. Neben einem Vertrag mit Wiener Models wird die Gewinnerin das Gesicht der neuen Hervis -Bikinikampagne – und ziert das Cover von WOMAN .

Austria's Next Topmodel: Wer hat den schönsten Body?

Der Startschuss fällt im ägyptischen Highclass-Club „Aldiana Makadi Bay“, danach geht es weiter nach Kärnten in eine Modelvilla am Wörthersee. Wert wird in diesem Jahr vor allem auf durchtrainierte Körper gelegt – am Programm stehen unter anderem ein Bikini-Shooting, harte Sport-Challenges und eine Dessous-Show.

Jury-Mitglied und Ex-Lagerfeld-Muse Carmen Kreuzer hat beim Dreh jedenfalls Blut geleckt: "Ich kann mir durchaus vorstellen, öfters vor der Kamera zu stehen."

WOMAN traf Carmen Kreuzer und Melanie Scheriau zum Interview.