Ressort
Du befindest dich hier:

Austria's next Topmodel: Erni, 95

Ausstrahlung kennt eben kein Alter! Und daher verwundert es nicht, dass sogar die US-Vogue der 95-jährigen Wienerin Erni verfallen ist!

von

Erni - das Model für PARK
© instagram.com/park_wien

Das PARK in der Mondscheingasse 20 im 7. Wiener Bezirk ist eine heimische Institution in Sachen Mode. Aber auf einmal wird auch die US-Vogue und zahlreiche andere internationale Medien auf das Geschäft aufmerksam. Oder besser gesagt auf das Model, das seit ein paar Monaten die Neuigkeiten am Instagram-Account präsentiert.

Denn besagtes Model ist eigentlich eine Zufallsbekanntschaft, die den Laden anfangs vor allem wegen der quasi schon zum Interieur gehörenden Pudeldame Bonnie besuchte. Irgendwann kam man eben auf die Idee, ein paar Schnappschüsse von Erni zu machen, und diese online zu stellen. Und auf einmal kommen Fans oder ganze Touristengruppen vorbei, nur um das charismatische, nebenbei gesagt 95-jährige, Testimonial zu treffen.

Wir haben PARK-Besitzer Markus Strasser getroffen, den mittlerweile eine innige Freundschaft zu Erni verbindet:

WOMAN: Wie kam es zu dieser außergewöhnlichen Zusammenarbeit?
Markus: Wir haben Erni als Nachbarin kennengelernt, sie wohnt um die Ecke von unserem Geschäft.

WOMAN: Dürfen wir mehr zu Erni erfahren?
Markus: Ja, klar! Ihr voller Name ist Ernestine Stollberg, sie ist 95 Jahre alt und Wienerin.

WOMAN: Was hat sie in ihrem Leben gemacht beziehungsweise erlebt?
Markus: Erni war Tänzerin und hat viel Zeit ihres Lebens im Ausland verbracht, sie war unter anderem mit einer jüdischen Tanz-Kompanie während des 2. Weltkrieges in Buenos Aires.

WOMAN: Welche Rolle spielt Mode in ihrem Leben?
Markus: Erni ist in erster Linie Model, das heißt, sie wird mit Mode aus unserem Geschäft Park gestylt. Das Ganze hat als Instagram-Geschichte begonnen, wir haben regelmäßig Fotos von Erni auf unserm Account gepostet und so sind dann eigentlich ziemlich schnell viele Menschen darauf aufmerksam geworden. Ein Artikel in der US-Vogue über sie hat dann eine Lawine losgetreten.

WOMAN: Was trägt Erni selbst gerne?
Markus: Privat trägt Erni gerne schlichte, aber hochwertige Mode, wie beispielsweise einen Burberry-Mantel mit Kaschmir-Pulli und Jeans in A-Linie oder blumige Seiden-Kombinationen im Sommer. Erni mag Mode sehr, aber ist kein Fashion Victim.

WOMAN: Wählt sie die Outfits für die Instgram-Fotos selbst aus?
Markus: Nein, ich wähle die Looks und dann entstehen ganz schnelle Fotos mit dem iPhone, kein Make-up, nur Lippenstift und Brille. Erni ist beim Fotografieren sehr konzentriert, lässt sich instinktiv auf das jeweilige Outfit ein und posiert dementsprechend. Irgendwie kennt sie das vom Tanzen und vom Theater.

WOMAN: Fällt sie auf auf der Straße mit ihrem Look?
Markus: Sie fällt schon auf denke ich, weil sie ein sehr schöne Frau ist, aber sie wird nur selten angesprochen. Unsere Kundinnen und Kunden kennen sie natürlich und mittlerweile kommen auch Fans aus der ganzen Welt, um sie im Geschäft zu besuchen. Sie ist ein Instagram-Star geworden.

WOMAN: Wird es vielleicht einen eigenen Online-Auftritt/ Instagram-Account von Erni geben?
Markus: Nein, aber wir spielen mit dem Gedanken, ein Buch zu machen.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.