Ressort
Du befindest dich hier:

Frühstück: Avocado-Bruschetta

Ich muss es zugeben - ich bin mittlerweile fast süchtig nach Avocados. Und da ich die italienische Küche liebe, habe ich mir nun folgendes Rezept ausgedacht. Egal ob als Frühstück oder als kleiner Snack vor dem Mittag- oder Abendessen - Avocado-Bruschetta passt einfach immer.

von

avocado toast
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

2 Scheiben Baguette
1 EL Butter
1 Avocado
1 kleine Fleischtomate
1 Handvoll Basilikum
1 EL Olivenöl
20 g Parmesan (gerieben)
1-2 TL Limettensaft
1 kleine Frühlingszwiebel
Meersalz & Pfeffer aus der Mühle

ZUBEREITUNG

Die Baguettes in einer Pfanne mit Butter auf beiden Seiten kurz anbraten.
Avocado schälen und mit Öl, Limettensaft und klein gehackter Frühlingszwiebel mit der Gabel zerdrücken. Mit Salz abschmecken.
Die Avocadomasse auf die beiden Baguettescheiben streichen. Die Tomate in kleine Würfel schneiden. Mit etwas Salz und Pfeffer mischen. Gehacktes Basilikum hinzufügen. Die Tomatenwürfel auf der Avocado-Creme verteilen. Frisch geriebenen Parmesan darüber streuen. Tadaaa! Fertig!

avocado toast