Ressort
Du befindest dich hier:

5 Beauty-Produkte, die wir durch eine Avocado ersetzen

Wir sind süchtig nach Avocados! Aber Avocado, das ist nicht nur Guacamole. Du kannst durch die Kernfrucht auch 5 deiner Beauty-Produkte ersetzen. Yeah!


5 Beauty-Produkte, die wir durch eine Avocado ersetzen
© TheWholeTara.com

Avocados, das sind für uns das perfekteste Essen der Welt. Du kannst sie in deinen Salat oder in deine Pasta-Sauce mischen, du kannst sie zu Guacamole matschen oder Avocado-Schokomousse machen, du kannst sie auf den Sandwich legen – Himmel, du kannst sie auch zu einer Avocado-Rose schnippeln (hier unsere besten Avocado-Rezepte).

Neben ihrem genialen Geschmack enthalten Avocados auch Antioxidantien, Vitamin C und E sowie jede Menge feuchtigkeitsspendende Fette, die wahre Wunder für deine Haut und dein Haar vollbringen können. Wir haben deshalb 5 Ideen, wie du dein Lieblingsessen in deine Beauty-Routine einbaust.

5x DIY-Pflege aus Avocado

Gesichtsmaske aus Avocado

Du kannst es ganz simpel halten: Einfach eine reife Avocado zermantschen und den Brei auf Gesicht und Dekolletè auftragen. 15 Minuten einwirken lassen und dann unter der Dusche gründlich abwaschen. Noch raffinierter wird die Avocado-Maske, wenn du dich an das Rezept von Bloggerin TheWholeTara hältst: Sie mischt das Fleisch einer reifen Avocado mit 2 Teelöffeln Honig, dem Saft einer halben Zitrone und 1 Teelöffeln Zitronen-Zeste. Die Mixtur für ein paar Minuten einwirken lassen und dann mit warmen Wasser abspülen. Dein Gesicht wirkst sofort frischer und leuchtender!

Haarpackung aus Avocado

Ja, auch deinen Haaren tut ein wenig grüner Brei gut. Aus Avocados kannst du eine Haarpflege machen, die deine trockenen Spitzen mit Feuchtigkeit und Glanz versorgt. Mische das Fleisch einer halben Avocado mit dem Saft einer halben Zitrone und ein paar Spritzern Olivenöl. Den Brei auf das trockene Haar auftragen und für 20 Minuten einwirken lassen. Nun abspülen. Wenn du dieses Ritual einmal pro Woche wiederholst wird dein Haar spürbar weicher sein.

Avocados gegen geschwollene Augen

Es war eine lange Nacht, deine Augen sind klein und verquollen? Schnell die Avocado in der Küche schnappen, zwei dünne Scheiben abschneiden und auf die Augenlider legen. Nach 15 Minuten sind die dunklen Ringe deutlich aufgehellt und die Augen weniger geschwollen.

Avocado-Handpeeling

Zwei Teelöffel körniges Meersalz mit dem Brei einer halben Avocado mischen. Die Creme nun für zwei Minuten als Peeling für die Hände verwenden. So werden zeitgleich abgestorbene Hautschüppchen entfernt – und die Hände gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt.

Avocado als Linderung bei Sonnenbrand

Du bist zu lange am Pool gelegen, deine Haut ist rot und sonnenverbrannt? Den Brei einer Avocado für 15 Minuten auf den Sonnenbrand auftragen, dann vorsichtig abspülen. So wird der Schmerz gelindert und gleichzeitig dem Peelen der Haut vorgebeugt.