Ressort
Du befindest dich hier:

Hipster trinken Kaffee jetzt aus der Avocado!

Liebe Hipster, vielleicht treibt ihr es diesmal eine Spur zu weit... Oder welchen Grund sollte der "Avolatte", Kaffee aus der Avocado, sonst haben?

von

Hipster trinken Kaffee jetzt aus der Avocado!
© Instagram/Tom.Inc

Es gibt jede Menge köstlicher Speisen auf dieser Welt: Pizza, Eiscreme, Humus, Kuchen, Avocados und Kaffee.

Gut + Gut = leider nicht immer superlecker. Man muss also feine Speisen und Lebensmittel nicht zwingend miteinander paaren, um einen noch größeren Genuss zu gewinnen. Aber bitte: Das ist nur unsere bescheidene Meinung. Und definitiv nicht jene der Baristas in Hipster-Kaffees von Istanbul bis Melbourne.

Die sind aus uns nicht ganz eingängigen Gründen auf die Idee gekommen, Kaffee in einer ausgehöhlten Avocado-Schale zu servieren. Die Kreation nennt sich "Avolatte":

Angeblich soll sich das leicht nussige Aroma der Avocado perfekt mit dem Kaffee verbinden. Mag sein. Aber dafür gibt es ja bereits dieses Rezept für Avocado-Kaffee... Wozu also die Schale? Um Pestizide mitzuschlürfen?

Und was kommt als nächstes? Smoothies aus Eierschalen? Cocktails in Bananenschalen? Fragen über Fragen. Die absurden Antworten dann demnächst ... auf Instagram.

Video: Da panschen wir uns lieber eine Avocado-Gesichtsmaske

© Video: WOMAN

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .