Ressort
Du befindest dich hier:

Bachelor 2016: Auf die Rosen, fertig, los!

Uh, RTL, ja, wir sind in Stimmung! Am 27. Jänner startet die neue Staffel der RTL-Rosenkavaliers-Saga "Der Bachelor". Was Fans (also wir) wissen müssen.


Worum geht's? © Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Worum geht's?

Kinder? Worum geht es? Natürlich um Dopamin, Dopamin, Oxytocin. Die Liebe. Hahahaha! REINGELEGT! Auch in der 6. Staffel des RTL-Erfolgsformats "Der Bachelor" wird wieder ein eitler Fatzke mit bis zum Bauchnabel ausgeschnittenen Oberteilen mantraartig seine Floskeln über die wahre Liebe abspulen, um sich durch eine Reihe von Kandidatinnen zu knutschen und die final mit einer Rose Erwählte nur eine Woche nach Drehschluss ins Out zu schießen. Worum also geht es wirklich? Wir sehen einem solariumgegrillten Typen und seinen 22 Hendln dabei zu, wie sie im telegenen zweiten Bildungsweg am Werdegang zum C-Promi rackern. Der Lohn? Eine Handvoll Schlagzeilen in der Boulevardpresse und ein paar tausend neue Facebook-Fans. Klingt traurig? Iwo! Klingt super. Und ehe wir euch die ersten Kandidatinnen, die um die Gunst des "Bachelors" rangeln, hier vorstellen, noch ein paar wichtige Facts:

Start: 27. Jänner 2016, 20.15 - 22.15 Uhr, RTL. Ab dann 8 Folgen lang bis zum Finale.