Ressort
Du befindest dich hier:

7 Bachelor-Geheimnisse, die du NICHT wissen musst

Hahahaha! Nein, diese Infos werden dein Leben nicht verändern. Trotzdem sind sie lustig. Was du über Bachelor Leonard Freier NICHT wissen musst.

von

7 Bachelor-Geheimnisse, die du NICHT wissen musst

Leonard Freier: "Es gibt viel zu tun, packen wir es an."

© Instagram/Leonard Freier

Hach, allein schon der Instagram-Account von RTL-Bachelor Leonard Freier ist für uns ein einziger Quell der Erheiterung. Vor allem seine Hashtags: ein Träumchen!

Oder wärt ihr auf die Idee gekommen, dass sich ein 30-jähriger Mann selbst den verhashtaggten Kosenamen #batchie gibt? Oder sich mit folgenden Worten selbst highfivet: #ohnefleisskeinpreis #batchie #bachelor2016 #workhard ?

Ja, es ist #hardwork da drüben in der "Bachelor"-Villa in Miami. 17 Frauen muss der #Batchie (diese freier'sche Selbstbezeichnung gefällt uns so gut, wir bleiben jetzt dabei) aussortieren, ehe er aus der Saisonware der Denises, Leonies und Marisas (mit diesen drei tauscht er immerhin in den nächsten Folgen der RTL-Kuppelshow seinen Speichel) die einzig Wahre, die Frau seines Lebens oder zumindest das Love-Interest der ersten drei Wochen nach Ausstrahlung der Final-Folge erwählt.

Und weil wir einfach völlig addicted von diesem schwachmatischten aller Trash-Formate sind, verraten wir dir nun 7 Geheimnisse rund um #Batchie Leonard Freier, die du natürlich überhaupt nicht wissen musst. Wir gehen aber davon aus, dass du trotzdem weiterlesen wirst. Hätten wir nämlich auch getan, wohlwissend, dass dieses Hintergrundwissen unser Leben nicht einen Deut bereichern wird:

1

Was für ein Sternzeichen hat der #Batchie? Horoskop-Hörige unter euch? Tja: ihr wünscht, wir spielen. Leonard Freier wurde am 11. Februar geboren. Bedeutet: seinen 31. Geburtstag feiert er während der Ausstrahlung der Bachelor-Staffel. Sein Sternzeichen? Wassermann. Er ist also gutmütig, tolerant und freiheitsliebend. Sagen die Sterne. Na wunderbar. Und wie passt das jetzt zu einer Steinbock-, Waage- oder Skorpion-Frau? Verraten wir dir in unserem Liebeshoroskop.

2

Was trinkt der #Batchie am liebsten? Ha - ohne diese Info hättet ihr nicht länger überlebt, stimmt's? Also dann, Atem anhalten. Auf Instagram hat der Rosen-Freier seinen Lieblings-Drink verraten: Tomatensaft.

Für mich immer wieder gerne ein Glas Tomatensaft. #nichtnurimflugzeug

Ein von Leonard Freier (@leonard.freier) gepostetes Foto am

3

Die Augen des #Batchie. Ja. Er schielt. Aber das ist ja wohl kein Geheimnis, das haben wir in Folge 1 bereits gesehen. Was ihr aber noch nicht wusstet: Sein linkes Auge ist blau, sein rechtes ist grün. Naaaaa? Gemach. Ihr könnt euch wieder setzen.

4

Der #Batchie ist ein Karrieretyp. Leonard Freier ist Versicherungskaufmann. Ein ehrbarer Beruf. Seine beeindruckenden Karriereschritte: mit 16 war er Filialleiter einer Eisdiele. Mit 18 hat er sich zum ersten Mal selbstständig gemacht. Womit? Ist nicht überliefert. Wir vermuten: mit einer Würstelbude. The sky is the limit, as we say.

5

Den #Batchie teilst du dir mit seiner Arbeit. Ja, er ist ein Workaholic. Sagt der RTL-"Traummann" über sich. Arbeitet gerne bis in die Nacht, verlässt das Büro als letzter. Jetzt, sagt er, sei er aber bereit, sich mehr Zeit für die Liebe zu nehmen. Uff.

6

Der #Batchie ist ein Role-Model. Weil der Leonard ganz possierlich aussieht, durfte er für seinen Arbeitgeber, den deutschen Versicherer "Ergo" bereits einmal modeln. Total lustig. Seht euch hier den Image-Film, starring "Leonard Freier" an.

7

Call him -maybe! Hahaha, du sehnst dich nach der Telefonnummer von Leonard Freier? Gut, seine Handynummer haben wir nicht herausgefunden. Aber auf der Ergo-Website findet man seine berufliche Kontaktnummer. Wir haben uns nicht getraut - aber du kannst ja mal versuchen, den "Bachelor" hier anzurufen.

Thema: Der Bachelor