Ressort
Du befindest dich hier:

Den Bachelor gibt es jetzt auch zum Riechen

Lang wurde über die Job-Pläne von Bachelor Paul spekuliert. Nun ist es raus: Er macht jetzt Parfüms.

von

Bachelor, Paul, Parfüm - Den Bachelor gibt es jetzt auch zum Riechen

Auf seiner Facebook-Seite verkündete der Hamburger Image-Berater Paul Janke den Coup: Er bringt sein eigenes Parfüm auf den Markt, das den Namen „Paul Janke – Rose Knight“ (Deutsch: „Rosenkavalier“) trägt.

Rosen-Parfüm des Bachelors.
Der zugehörige Eintrag: „Es ist soweit - Mein eigenes Parfum ist da. Der Duft ist Unisex, d.h. es wird zwischen Männchen und Weibchen nicht unterschieden - der Flakon allerdings schon. Die „Nacht der Rosen“ wird zum „Ritter der Rosen“ – und das bedeutet nichts anderes als Rosenkavalier. Rose = weiblich, Ritter = männlich.“

Nun wissen wir zumindest schon, was der hübsche Paul seiner nächsten Auserwählten als kleine Aufmerksamkeit schenken wird. Fix ist nur: Anja wird nicht in den Genuß des Bachelor-Parfüms kommen. Die Liebe zwischen ihm und der Finalistin ist definitiv verduftet.