Ressort
Du befindest dich hier:

Den "Bachelor" gibt es bald auch für Schwule und wir freuen uns jetzt schon!

Der "Bachelor" war bist jetzt eine recht heteronormative Trash-TV-Serie. BIS JETZT! Denn auch die MacherInnen sind im 21. Jahrhundert angekommen.

von

Den "Bachelor" gibt es bald auch für Schwule und wir freuen uns jetzt schon!
© iStock

Die Reality-TV-Show "Der Bachelor" kann mögen oder nicht – fest steht, sie wird von Millionen von Menschen verfolgt. Schade eigentlich, dass in diesem reichweitenstarken Format die gleichgeschlechtliche Liebe über Jahre hinweg völlig ausgeblendet wurde. Das soll sich nun ändern: Wie RTL auf seiner Website bekanntgab, soll es bald ein Pendant zum "Bachelor" geben, in dem Männer nach "dem Richtigen" suchen. "Prince Charming" soll die Kuppel-Show für Schwule heißen und hat laut den Machern durchaus auch aufklärerischen Charakter.

"Wir wollen unsere Zuschauer mit Fragen locken, die sie üblicherweise nicht zu stellen wagen. Die Antworten liefern wir auf äußerst charmante und sehr unterhaltsame Weise", erklärt Moritz Pohl, Head of Content bei RTL. Wenn des Ganze im ähnlichen Format wie der "Bachelor" an den Start geht, wird das Ganze auf jeden Fall unterhaltsam. Im November soll es bereits losgehen. Wir freuen uns jetzt schon!

Das könnte dich ebenfalls interessieren:
Wenn zwei sich streiten... US-Bachelor gibt beiden Finalistinnen einen Korb

Thema: Der Bachelor

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .