Ressort
Du befindest dich hier:

DIY: Backmischung im Glas

Backmischungen im Glas sehen nicht nur süß aus, sondern sind auch richtig praktisch und perfekte Mitbringsel. Wir zeigen dir wie der Fertig-Kuchen funktioniert.

von

Kuchenzutaten im Glas

In dieser Flasche stecken 12 Muffins!

© WOMAN

Deine beste Freundin hat Geburtstag? Du suchst kleine Aufmerksamkeiten für deine Kolleginnen? Egal, wer es ist... über diese herzigen Backmischungen freut sich jeder.

Schicht für Schicht füllst du ganz einfach alles, was in den Kuchen gehört in ein Einwegglas oder eine Glasflasche.

Ein von @lenas_easy_food gepostetes Foto am

Ein von Sandra (@jaanosa) gepostetes Foto am

Das perfekte Mitbringsel muss nur noch beschriftet werden und benötigt eine kleine Backanleitung! Tipp: Klebe entweder ein kleines Etikett auf die Flasche oder schreibe ein Briefchen mit der Anleitung, das du mit einer Schleife an der Flasche befestigst.

Im Grunde darf alles in die Flasche, das trocken und damit länger haltbar ist, wie: Mehl, Kakaopulver, Zucker, Kornflakes oder Schokostückchen. Der Beschenkte muss dann meist nur noch Eier, Butter oder Milch beifügen, um den Kuchen, die Kekse oder die Muffins zu backen.

»Rezept«

Schokokuchen mit Smarties

Zutaten für die Flasche:
- eine leere Glasflasche mit breitem Verschluss (bekommst du z.B. bei Butlers)
- 150 g Zucker (weißen und braunen, damit es schöner aussieht)
- 35 g Kakaopulver
- 75 g griffiges Mehl mit 1/2 TL Backpulver mischen
- 1/2 TL Salz
- braune und weiße Schokostreusel oder Drops
- eine Hand voll gemahlene Nüsse

Zutaten zum Backen:
- 3 Eier
- 75 g weiche Butter
- Schokoladenglasur
- Smarties

Zubereitung Schicht-Flasche:
Am Bild oben erkennst du wie die Flasche befüllt wurde. Am schönsten sieht es aus, wenn du möglichst viele "bunte" Schichten hast. Beginne z.B. mit weißem Zucker, dann braunen, dann wieder weißen, Kakaopulver, Mehl und dann die Schokodrops.

Dekoriere die Flache mit einem Etikett auf das du z.B. "Happy-Birthday"-Kuchen schreibst!

Zubereitung Kuchen:
Alle Zutaten der Flasche gemeinsam mit den aufgeschlagenen Eiern und der weichen Butter in einer Schüssel verrühren. Den Teig in eine gefettete runde Backform geben und bei 180°C für ca. 25 Minuten backen.

Wenn der Kuchen ausgekühlt ist mit Schokoglasur und Smarties verzieren. Fertig!