Ressort
Du befindest dich hier:

Auch Stars haben mal einen Bad Hair Day

von

Eigentlich sind sie doch immer perfekt. Dafür gibt es schließlich eine gewisse Anzahl an Angestellten, die nur dafür zuständig sind: Sei es für das perfekte Make-up, das perfekte Styling, die perfekte Figur oder eben die perfekte Wallemähne. Aber selbst die Promis sind nicht dauerhaft am roten Teppich sowie umwuselt von Hairstylisten und dann sieht deren Haarpracht beruhigenderweise genauso wenig grandios aus, wie bei uns eben manchmal auch:


Britney Spears

Britney Spears

Wenn es um Bad Hair Days geht, darf Britney Spears nicht fehlen! Leider ging bei den Stylingversuchen der Sängerin schon so einiges schief: Eine Komplettrasur zur Glatze als Lösung, wozu sie letzlich ja griff, würden wir dennoch nie empfehlen!