Ressort
Du befindest dich hier:

Sorry, aber du ruinierst deinen Badeanzug!

Du hast endlich den perfekten Badeanzug gefunden - und jetzt verkürzt du aus Versehen seine Lebensdauer. Wie du Bademode richtig wäscht und pflegst.

von

Sorry, aber du ruinierst deinen Badeanzug!
© Instagram/ErinHeatherton

Es hat gedauert. Aber jetzt hast du ihn. Den weltbesten Bikini. Sitzt perfekt. Hat grandiose, leuchtende Farben. Aber jetzt? Arbeitest du konsequent daran, seine Lebensdauer zu verkürzen. Und du bemerkst es nicht einmal.

Denn nach jedem Bad-Besuch wringst du ihn kurz aus, wirfst ihn in deine Tasche. Wenn du besonders achtsam bist, dann hängst du ihn zuhause über die Wäscheleine. Leider ist das genau die Methode, mit der du das Spandex-Material ruinierst. Denn auch die Fasern deines Badeanzuges können brüchig werden, das Elastan ausleiern und somit Passform und Farbe verloren gehen.

So wäscht du deinen Badeanzug richtig

Gönn' deinem Bikini oder Badeanzug deshalb nach jedem Badbesuch eine kurze Pflege-Einheit. Nur so ist garantiert, dass er auch in den nächsten Bade-Saisonen so schön ist wie gleich nach dem Kauf.

Was du brauchst: Baby-Shampoo, ein sauberes, trockenes Handtuch

Was du machst: Spüle deinen Badeanzug mit einem Klecks Baby-Shampoo unter kaltem Wasser von Chlor, Salzwasser und Schweiß. Dabei das Material nur sanft drücken, nicht wringen oder reiben. Dann leg die Bademode flach auf das saubere Handtuch und roll dieses mitsamt dem Badeanzug ein. Nun wieder ausrollen und Badezeug samt Handtuch an einem kühlen, schattigen Ort (auf keinen Fall unter den schädlichen UV-Strahlen der Sonne!) trocknen lassen.

Warum es funktioniert: Das Handtuch saugt das überschüssige Wasser auf. Wenn du deine Bademode mit den Händen auswringst oder sie über eine Handtuchstange schlägst wird das Gewebe gedehnt und es kommt zu Schäden.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.