Ressort
Du befindest dich hier:

Dieser Badeanzug ist dein Sonnenschutz!

Sonnenschutz gibt es jetzt auch zum Anziehen! Alexandra Kotur, ehemalige Style-Chefin der US-Vogue , entwirft Badeanzüge mit integriertem UV-Schutz.


badeanzug mit sunblocker

Parasol: Flashiger Badeanzug mit hohem Gesundheits-Faktor

© Hersteller

Natürlich habt ihr euch Nase, Schultern, Arme und Beine tüchtig mit Sonnenschutzmittel eingerieben. Aber wie sieht es mit den weniger exponierten Stellen eures Körpers aus?

Die ehemalige Style-Chefin der amerikanischen Vogue , Alexandra Kotur, launchte soeben ihr erstes eigenes Label Parasol . Die luxuriöse Resort-Kollektion soll aber nicht nur den fashionablen Ansprüchen dienen, sondern auch die Gesundheit schützen.

Denn um Kinder und Erwachsene vor den schädlichen, weil krebsverursachenden Einflüssen der UVA- und UVB-Strahlen zu schützen, wirkt die Parasol -Kleidung wie ein Sunblocker. Bis zu 98% der Sonneneinstrahlung sollen durch die Badeanzüge, T-Shirts und Shorts absorbiert werden – und zwar sowohl außerhalb als auch im Wasser.

Das wirklich Feine an den Kleidern von Parasol : Im Gegensatz zu anderen Klamotten mit Sunblocker-Funktion werden keine Chemikalien als Schutz vor der Sonne verwendet. Stattdessen kommt ein leichtes, dicht verwebtes Nylon-Lycra-Gemisch zum Einsatz – das aber dieselben Kriterien erfüllt.

Geprüft wurde die Wirkungsweise der Parasol -Outfits unter den strengen Bedingungen des australisch-neuseeländischen Test-Standards 4399:1996 – dazu durchliefen die Teile auch die amerikanischen AATCC-Auflagen. Bei beiden Prüf-Verfahren belegte das Label Bestwerte.

Alexandra Kotur: "Meine Partnerinnen Tiffany Moller, Fernanda Niven und ich sind Mütter. Die Tatsache, dass schon ein Sonnenbrand in der Kindheit fatale Folgen haben kann, hat uns aufgeschreckt. Wir haben Parasol auch gegründet, damit Kinder, die das Eincremen mit Sonnencreme oft hassen, trotzdem vor der Sonne geschützt werden können."

Der Nachteil: Der Preis. Mit 185,- Dollar für den Badeanzug und 165,- Dollar für ein T-Shirt sind die Teile wesentlich teurer als ein paar Tuben Sonnenschutzmittel aus dem Drogeriemarkt. Hübscher sind sie aber leider auch.

Badeanzug mit Sunblocker-Funktion
Shirt aus der Parasol-Kollektion.
Thema: Sonnenschutz