Ressort
Du befindest dich hier:

Bademodentrend: Buttkini

Chiara Ferragni macht es vor und alle machen es nach. Der neueste Trend - passend zum Sommerstart - nennt sich #buttkini. Diese Badeanzüge sind ein absoluter Hingucker.

von

buttkini
© Photo by Chiara Ferragni via Instagram

Okay, auch Kim Kardashian hatte bereits derartige Badeanzüge an, doch keiner trägt sie so schön wie Bloggerin Chiara Ferragni. Die neuesten Badeanzüge zeigen nämlich nicht nur viel Ausschnitt, sondern auch so einiges vom Allerwertesten. Allerdings auch nicht zu viel, wie es beispielsweise Tangas tun.

Der Buttkini ist daher sexy und schlicht zugleich. Ganz neu ist dieser Trend übrigens nicht. Wir erinnern uns zu gerne an die roten Bikinis von Baywatch, die ebenfalls etwas mehr Haut auf dem Po zeigten. Pamela Anderson & Co haben es also bereits in den 80ern gekonnt vorgemacht.
Wir sind jedenfalls begeistert von den Buttkinis und werden uns so bald wie möglich selbst so einen zulegen. Bis dahin trainieren wir noch unseren Po, auf dass er straff und knackig wird. HIER geht's übrigens zu den perfekten Übungen.

buttkini