Ressort
Du befindest dich hier:

Schon wieder: Frau starb, weil sie mit Smartphone in der Badewanne saß

Wein, Candlelight & am Handy mit dem Schatz chatten? Bitte nicht in der Badewanne! Eine junge Frau starb, weil sie mit dem Smartphone in der Wanne saß.

von

badewanne handy
© istockphoto.com

Eigentlich klingt es nach der perfekten Entspannung: Wein, Kerzenlicht, coole Musik und eine dampfende Badewanne. Wäre da nicht unsere Sucht nach dem Smartphone, würden Unfälle wie folgender nicht passieren: Eine 20-jährige Russin erlitt einen tödlichen Stromschlag in ihrer Badewanne.

Laut Daily Mail ist dies nicht der erste solche Fall in Russland. Tatsächlich starben im letzten Jahr 5 junge Menschen auf dieselbe Art. Alle hatten das Smartphone in der Hand und luden es per Ladekabel auf. Und das so ein Ladekabel ja unter Strom steht, braucht es nur ein bisschen das Wasser zu berühren, um einen tödlichen Stromstoß abzugeben.

Ladekabel & Wasser gehören nicht zusammen!

In manchen Fällen, reichte die Berührung des Ladekabels, um die Person umzubringen. In anderen Fällen, fiel das Smartphone selbst ins Wasser und führte so zum tödlichen Unfall. In jedem Fall ist aber klar, das es immens gefährlich ist, das Handy beim Laden über die Wanne zu halten.

Leider kein Einzelfall

Erst kürzlich ist auch in Österreich ein solch tragischer Unfall passiert: Eine 21-Jährige lud ihr Hand auf, während sie badete. Es spielte sich das selbe Szenario wie in den russischen Fällen ab: Sie starb an einem Stromschlag. (Die ganze Geschichte liest du hier!)

Für eine erwachsene Person mag die Gefahr bewusst sein, doch bei den Todesopfern handelt es sich um junge Menschen zwischen 12 und 21 Jahren. Deshalb ist es besonders wichtig, die eigenen Kinder über die Risiken aufzuklären, beziehungsweise Regeln fürs Baden einzuführen. Am besten wäre es wohl sowieso, wenn man das Smartphone in der Badezeit einfach mal weglässt.

Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .