Ressort
Du befindest dich hier:

Bald ein Online-Shop bei Primark?

Der irische Modediscounter Primark testet aktuell auf ASOS.com wie gut der Online-Verkauf ihrer Waren funktioniert.

von

  • Primark bei ASOS
    Bild 1 von 7 © ASOS
  • Primark bei ASOS
    Bild 2 von 7 © ASOS

Wer die Textilkette Primark kennt, weiß meist erstens um deren beschämend günstigen Preise, als auch um das Gerangel und Gedränge, das oftmals in deren riesigen Filialen stattfindet. Und auch bei der Eröffnung der beiden ersten Filialen in Österreich - in Innsbruck sowie Gerasdorf bei Wien - war das Interesse der Shoppingwütigen dementsprechend groß. Etwas gemütlicher könnte der Einkauf beim irischen Modediscounter werden, wenn dieser tatsächlich auf Online-Shopping setzt.

primark bei asos

Die TextilWirtschaft berichtet, dass Primark die Möglichkeiten des Online-Verkaufs aktuell beim Online-Versandhandel ASOS testet. Allerdings nur auf dessen britischer Ausgabe (Umstellung rechts oben auf der ASOS-Website)finden sich aktuell 100 Modelle für Damen und Herren zu den gewohnt billigen Preisen. Man erhofft sich hiervon wichtige Erfahrungswerte, die schließlich vielleicht in einem eigenen Online-Shop münden könnten. Priorität hat jedoch der weiteren Filialenaufbau in Europa: Derzeit betreibt Primark 257 Niederlassungen in acht Ländern.

primark bei asos

via: Twitter.com/Stylekingdom

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.