Ressort
Du befindest dich hier:

Band 2: Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe - die Leseproben

Sex und Leidenschaft – das sind die Ingredienzen des Erotik-Bestsellers "50 Shades of Grey: Gefährliche Liebe", der am 3. September erscheint.


Band 2: Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe - die Leseproben
© © Corbis. All Rights Reserved.

Lesen Sie hier, wie die Amour fou zwischen dem sadistischen Millionär Christian Grey und der Studentin Anastasia in die nächste Runde geht.

"50 Shades of Grey: Gefährliche Liebe" – Die besten Passagen


Es ist geradezu himmlisch, mit welcher Leidenschaft wir uns küssen. Schließlich zieht er mich hoch und packt den Saum meines T-Shirts, zerrt es mir über den Kopf und schleudert es auf den Boden.

Dann drückt er mich aufs Bett zurück, und seine Lippen und Hände wandern zu meinen Brüsten. Meine Finger vergraben sich in seine Haare, als er eine meiner Brustwarzen in den Mund nimmt und fest daran zieht.
Lust durchzuckt meinen Körper, alles in meinem Unterleib zieht sich zusammen. Ich stöhne laut auf.

»Ja, Baby, ich will dich hören«, murmelt er an meiner überhitzten Haut.
Junge, Junge, und wie ich ihn in mir spüren will. Mit den Lippen umspielt er meine Brustwarze, so dass ich mich unwillkürlich unter ihm winde. Ich spüre seine Begierde, gepaart mit ... was? Verehrung. Es ist, als würde er mich anbeten.

Meine Brustwarze wird hart bei seiner geschickten Berührung. Mit einer flinken Bewegung öffnet er meinen Jeansknopf. Dann zieht er den Reißverschluss herunter, schiebt die Finger unter meinen Slip und gegen meine Scham.

Ihm stockt der Atem, als er seinen Finger in mich hineingleiten lässt. Ich drücke mein Becken gegen seine Handwurzel, und er reibt sie an mir.
»O Ana, du bist so schön feucht«, seufzt er und sieht mir tief in die Augen.
»Ich will dich«, murmle ich.

Als sein Mund sich aufs Neue mit meinen vereint, spüre ich, wie sehr er mich braucht.
So war es erst ein Mal, gleich nachdem ich aus Georgia zurückgekommen bin –, und seine Worte von vorhin fallen mir ein ... Ich muss wissen, dass mit uns alles in Ordnung ist. Und das ist meine einzige Möglichkeit, das festzustellen.

Zu merken, dass ich eine solche Wirkung auf ihn ausübe, dass ich ihm derart Trost bieten kann, lässt mich dahinschmelzen ... Er zieht mir Jeans und Slip herunter. Den Blick auf mich gerichtet, steht er auf, nimmt ein Kondompäckchen aus seiner Tasche, wirft es mir zu und schlüpft in einer einzigen flüssigen Bewegung selbst aus Jeans und Boxershorts. Ich reiße die Verpackung auf, und als er wieder neben mir liegt, rolle ich das Kondom langsam über seinen Penis. Er ergreift meine Hände und dreht sich auf den Rücken.

»Du. Oben. Ich will dich sehen.«
Oh.

Unter seiner Anleitung senke ich mich vorsichtig auf ihn. Er schließt die Augen und wölbt mir die Hüften entgegen, füllt mich aus, dehnt mich. Deutlich hörbar stößt er den Atem aus.

Es fühlt sich großartig an – wie er von mir Besitz nimmt und ich von ihm.
Er hält meine Hände fest. Ich weiß nicht, ob er mich stützen oder daran hindern will, dass ich ihn anfasse, trotz der markierten Grenzen.
»Gott, fühlst du dich gut an«, flüstert er.

Ich hebe das Becken, berauscht von der Macht, die ich uüber ihn besitze, und beobachte, wie Christian Grey sich langsam unter mir auflöst. Als er meine Hüften umfasst, lege ich die Hände auf seine Arme. Er stößt mit einem Ruck in mich hinein, und ich schreie vor Lust auf.

»Ja, Baby, spür mich«, keucht er.
Ich werfe den Kopf in den Nacken, passe mich seinem Rhythmus an, so dass alle anderen Gedanken und Empfindungen ausgelöscht werden. Ich gehe verloren in diesem Vakuum des Vergnügens. Auf und ab ... wieder und wieder ... O ja ... Ich sehe ihn an, und er erwidert meinen Blick mit glühenden Augen.

»Ana«, formen seine Lippen. »Ja«, japse ich. »Auf ewig.« Er stöhnt laut auf, schließt die Augen, lässt den Kopf nach hinten sinken. Das zu beobachten, bringt mich zum Höhepunkt. Ich sacke mit einem lauten Lustschrei auf ihn herab. »O Baby«, schreit er, als er ebenfalls kommt.

Hier geht es zu Leseproben aus Band 1, 2 und 3:

"Fifty Shades of Grey: Geheimes Verlangen", Leseprobe 1 ,
"Fifty Shades of Grey: Geheimes Verlangen", Leseprobe 2 ,
"Fifty Shades of Grey: Geheimes Verlangen", Leseprobe 3 ,
"Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe", Leseprobe 1 ,
"Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe", Leseprobe 2 ,
"Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe", Leseprobe 3 ,
"Fifty Shades of Grey: Befreite Lust", Leseprobe 1 ,
"Fifty Shades of Grey: Befreite Lust", Leseprobe 2 ,
"Fifty Shades of Grey: Befreite Lust", Leseprobe 3 .

„Shades of Grey, Gefährliche Liebe“ von E. L. James erscheint am 3. September bei Goldmann, 12,99 Euro.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.