Ressort
Du befindest dich hier:

Barbie im Bandage-Look

Barbie trägt nicht nur Echtlederhandtasche, sondern auch Bandage-Look. Das Label Hervé Léger by Max Azria designte für die Plastik-Fashionista eine Miniatur-Kreation.

von

Barbie im Bandage-Look
© barbiecollector.com

Was wohl Ken zu seiner Barbie in rotem Minikleid mit schwarzem Korsagengürtel, Gladiatorenstiefeln und Clutch sagt? Das Label Hervé Léger by Max Azria, bekannt durch die Kleidchen im Bandage-Look, hat eigens für Barbie eine Miniatur-Kreation entworfen - sogar in demselben Betrieb und aus den Originalbandagen und -garnen hergestellt wie die "echten" Stücke. Zum neidisch werden ... :-)

"Diese exklusive Zusammenarbeit mit Barbie Collector war eine tolle Erfahrung. Die Hervé Léger Barbie ist ein herausragendes Projekt und ich freue mich sehr, dieses Projekt mit Anhängern beider Marken teilen zu können.", so Lubov Azria, Chief Creative Officer bei BCBGMAXAZRIAGROUP.

Die "Hervé Léger by Max Azria Barbie Doll" ist für alle Fans ab Oktober 2013 exklusiv in Geschäften des Labels oder unter barbiecollector.com erhältlich. Um 150 US-Dollar gibt es die Designer-Barbie, aber inklusive Wechseldress, Peeptoe-Stiefeletten und Nietenclutch.

Thema:
WOMAN-Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich freuen wirst: Unsere Top-Themen, Gewinnspiele und WOMAN-Aktionen 2x wöchentlich im kostenlosen WOMAN-Newsletter.

Jetzt anmelden