Ressort
Du befindest dich hier:

Jetzt schmücken Bart-Piercings Männergesichter

Männer dürfen auch mal glänzen und zwar mit ihren Bärten: Eine italienische Schmuckfirma produziert Ringe, die die Gesichtsbehaarung aufpeppen sollen.

von

Schmuck für Bärte
© instagram.com/kratomilano

Bärte, vor allem lange, gepflegte, sind seit einer Zeit sehr in. Leider haben zwar nicht alle Männer die Möglichkeit ihren Bart richtig dicht rauswachsen zu lassen, aber so launenhaft sind sie nun mal, die Gene. Jene, die es aber können und gleichzeitig auch noch ein Händchen für Mode und Style haben, denen wird jetzt das perfekte Accessoire präsentiert: Das Bart-Piercing.

Das klingt jetzt schmerzhafter als es ist, aber muss es nicht irgendwie fürchterlich schmerzhaft und risky klingen, damit Männer es kaufen sollen? Zumindest ist das die Meinung der gesamten Marketing- und Werberiege, wenn es darum geht Produkte an den wortwörtlichen Mann zu bringen. Abenteuer, Sport, Verwegenheit und Stärke sind die passenden Stichworte in Sachen maskulines Marketing.

Und so ist der Ring (sorry, das Piercing) der Firma Krato aus Italien ein besonders maskulines Schmuckstück. Wobei, wenn man es genau betrachtet, erinnern die guten Ringe an etwas ganz Bestimmtes: Erinnert ihr euch an Haarspiralen? Also an diese kleinen Spiralen mit einem Glitzersteinchen drauf, dass man sich in die Haare drehen konnte?

Bart Schmuck
Bart Piercing, oder Haarspirale? - kratomilano.com

Das war eine große Sache, Ende der 1990er und Anfang des 2000er Jahre. Man sah die kleinen Glitzerdinger auf dem Kopf von Sitcom-Sternchen Danielle Fishel und gefühlt jedem Mädchen, das entweder auf einer Hochzeit eingeladen war, oder an sich einen anspruchsvolleren Style hatte.

Danielle Fishel mit Anhang bei den Kids Choice Awards

Aber miesmachen will ich den Herren die Schmuckstücke nicht, nur aufweisen, dass die Idee, sich ein Wutzel mit Steinchen in die Haare zu drehen vielleicht nicht so neu ist. Egal, denn die bärtigen Gesellen auf dem Instagram-Account von Krato schauen richtig gut. Männer, steht zu eurer stylischen Seite und gönnt euch auch mal ein bisschen Bling-Bling!

Diese Schmuckstücke stehen auch Männern ohne Bärte gut: