Ressort
Du befindest dich hier:

Bauch, Beine, Po in Bestform

Flacher Bauch, definierte Beine, knackiger Po: Wer wünscht sich das nicht? Mit unseren Tipps und Übungen für die Problemzone Bauch, Beine, Po klappt es noch diesen Herbst mit der Traumfigur.

von /

Bauch, Beine, Po in Bestform
© NewMoove

Bauch, Beine, Po – vor allem Frauen wünschen sich diese drei Körperpartien schlank, straff und knackig! Kein Wunder, dass "BBP" eine typische Problemzone ist, der verschiedenste Diäten und Fitnessprogramme zu Leibe rücken sollen. Der Weg zur straffen Silhouette ist dabei gar nicht so schwer! Mit dem richtigen Workout und einer ausgewogenen Ernährung kann sich jeder straffe, definierte Muskeln antrainieren.

Dein 4 Wochen Trainingsplan. Du brauchst einen Crashkurs in Sachen Bauch, Beine, Po? Dann ist das NewMoove -BBP-Spezialprogramm deine erste Wahl! Die Neuauflage von Deutschlands erfolgreichstem Bauch-Beine-Po-Programm wurde von Experten entwickelt. Mit deinem persönlichen Trainingsplan, eigenem Personal Coach und brandneuen Kursen sagst du deinen Problemzonen in nur vier Wochen den Kampf an. Teste das effektive "BauchBeinPo Crash 4-Wochen Programm Vol. 2" jetzt eine Woche gratis bei unserem Partner NewMoove, dem führenden Online Fitness-Studio.

© Video: NewMoove

Starte gleich mit deinem Gratis-Training unter newmoove.com.

Top-Figur dank smartem Workout. Stundenlanges Ausdauertraining ist definitiv nicht der richtige Weg, um an der ungeliebten BBP-Problemzone zu arbeiten! Am effektivsten ist ein Mix aus konsequenten Cardio-Einheiten und gezieltem Krafttraining: Wer neben Joggen, Radfahren oder Schwimmen dreimal pro Woche rund 30 Minuten für BBP-Training einplant, kann sich in kurzer Zeit über straffere Kurven freuen.

Ausgewogene Ernährung für knackige Kurven. Wenn du Fett verbrennen und deine neu aufgebauten Muskeln zum Vorschein bringen willst, solltest du neben gezielten Kräftigungsübungen und regelmäßigen Cardio-Einheiten auch auf deine Ernährung achten. Verzichte weitgehend auf Alkohol, Weißmehl, Zucker und Fertiggerichte. Fisch, mageres Fleisch, Salate, gedünstetes Gemüse und Obst wirken dagegen Wunder für einen flachen Bauch und knackige Kurven. Zusätzlich solltest du jeden Tag ca. zwei Liter Wasser trinken – das sättigt und gibt deinem Körper die beim Sport verlorene Flüssigkeit zurück.

BBP-Quickies für Zwischendurch.
Flacher Bauch: Auf den Rücken legen und die Beine angewinkelt aufstellen. Die Arme neben dem Körper ausstrecken. Den Oberkörper mit nach vorne gestreckten Armen anheben. Die Position kurz halten, dann Oberkörper wieder ablegen. (3x10 Wiederholungen)
Sexy Po: An eine Wand lehnen und soweit nach unten rutschen, bis Unter- und Oberschenkel einen 90-Grad-Winkel bilden. Die Position 20 bis 30 Sekunden halten.
Straffe Beine: Eine Treppe mit mindestens 30 Stufen locker aber zügig hochlaufen. Die Knie dabei höher als beim Joggen anheben und den Fußabdruck verstärken. Arme aktiv einsetzen und auf den Ballen, nicht auf den Fersen landen. Den Treppenlauf dreimal wiederholen.

Neugierig geworden? Gratistest sichern! Teste unseren Partner NewMoove und trainiere ganz einfach zu Hause vor deinem Fernseher, PC oder Tablet. Wähle aus über 300 Kursen oder starte gleich mit dem aktuellen "4-Wochen-Spezialprogramm BauchBeinePoCrash" und teste uns eine Woche gratis unter newmoove.com.

Themen: Fitness, Workout