Ressort
Du befindest dich hier:

"Because you are hungry" - 3 Blogger-Rezepte

von

Die beiden erfolgreichen Foodblogger von "Because you are hungry" publizieren ihre Rezepte nun auch in einem Buch. Hier 3 exklusive Rezepte aus "Kochen Lieben Lernen":


Sommersandwich © Bild: Benedikt Steinle // www.youarehungry.com

Sommersandwich

Zutaten (für 6 Stück):
- 6 Scheiben Sandwich-Toastbrot
- 200 g Graved Lachs
- 100 g Rucola
- 2 Eier, hartgekocht
- 3 EL Meerrettich
- 2 EL Frischkäse
- 1 Mozzarella, 125 g
- 1 Zitrone
- Salz, Pfeffer

Für den Mango-Chili-Dip
- 1 reife Mango
- 1 rote Chilischote
- 3 EL Olivenöl
- 1 TL Fischsauce
- Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Das Sandwich an sich kann natürlich je nach Geschmack variiert werden. Wir haben uns für eine leichte Sommer-Variante entschieden.
Zur Vorbereitung den Frischkäse mit dem Meerrettich vermischen und alles mitetwas Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Zitronen auspressen und den Saft über die einzelnen Lachsscheiben geben.
Dann jeweils eine Scheibe Toast mit dem Frischkäse-Meerrettich-Dip bestreichen.
Eine Scheibe Lachs,1–2 Scheiben Ei und ein bisschen Mozzarella darauflegen. Am Schluss mit etwas Salz und Pfeffer ab schmecken und ein paar Blätter Rucola darauf drapieren.
Für den Dip die reife Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern lösen. Zusammen mit der grob gehackten Chilischote (je nach gewünschtem Schärfegrad auch ein paar mehr), dem Olivenöl und der Fischsauce in einen hohen Behälter geben und mit dem Stabmixer zu einer cremigen Masse pürieren. Am Schluss noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit Hilfe eines Butterbrotpapiers und eines Bindfadens die Sandwichs zu kleinenPäckchen schnüren und zusammen mit dem Dip servieren.