Ressort
Du befindest dich hier:

Skurrile Beerdigung: Toter spielt Trauergemeinde einen Streich

Irritierte Blicke, Stimmen aus einem Sarg - und dann großes Gelächter in der Trauergemeinde! Ein Ire hat sich für seine Trauerfeier eine besondere, wenn auch recht skurrile Idee einfallen lassen, um seine trauernde Familie zum Lachen zu bringen.

von

Skurrile Beerdigung: Toter spielt Trauergemeinde einen Streich
© Taff

Wenn ein lieber Mensch stirbt, ist das beschissen. Punkt. Eine Beerdigung macht's selten besser. Traurige Gesichter wohin man sieht. Vollgeschnäutzte Taschentücher und verheulte Augen. Dabei sollte eine TrauerFEIER genau das sein. Eine Feier. Eine Ode ans Leben, Lachen und Glücklichsein. Das sah der Ire Shay Bradley ähnlich. Dieser hat sich posthum noch einen ziemlich kuriosen Scherz erlaubt und brach die gedrückte Stimmung auf seinem Begräbnis. Lieben wir!

Genialer Scherz: Dieser Tote spricht aus dem Sarg mit seiner Trauergemeinde


Das könnte dich auch interessieren

Diese Frau erlaubte sich einen Scherz mit ihrem verwitwetem Mann - Prank Goals!
Beerdigung mal anders: Aus deinem toten Körper könnte künftig ein Baum wachsen
Mevisto Ceramics: Personalisierter Schmuck mit deiner DNA

Thema: Internet-Hype

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .