Ressort
Du befindest dich hier:

Gekürt: Die 5 besten Diäten 2015

von

Gibt es Diäten, die den Körper nicht auszehren und die Gesundheit gefährden? Ja! Das Nachrichtenportal U.S. News hat die besten Diäten 2015 ermittelt.


Mediterrane Diät © Bild: © Corbis. All Rights Reserved.

Mediterrane Diät

Die "Mediterrane Diät" ist auch unter dem Namen "Mittelmeer Diät" bekannt – und eigentlich handelt es sich dabei gar nicht nur um eine Ernährungslehre. Denn Griechen, Italiener, Spanier und Franzosen haben eigentlich völlig unterschiedliche Ernährungsgewohnheiten. Was sie eint ist die Basis der Lebensmittel: Früchte, Gemüse, Vollkorn, Bohnen, Nüsse, Hülsenfrüchte, Olivenöl, Kräuter, Gewürze und Rotwein. Frischer Fisch wird häufig, Geflügel, Eier und Milchprodukte dagegen mäßig, Süßes und rotes Fleisch selten gegessen. Alles wunderbar lecker, weshalb diese Ernährungsform zu unseren Favoriten zählt. Durch den Verzicht auf Zucker, rotes Fleisch und gesättigte Fettsäuren werden Herz und Gehirn vor Krankheiten geschützt, auch Krebs wird vorgebeugt. HIer findest du alle Details zur Mittelmeer-Diät.