Ressort
Du befindest dich hier:

Die Redaktion empfiehlt: 7 Podcasts, die ihr unbedingt hören solltet

Egal ob beim Sport, beim Spazieren, zum Einschlafen, oder am Strand - wir lieben Podcasts, bei denen wir alles rund um uns vergessen können. Und das sind unsere Favoriten, die ihr unbedingt kennen solltet!

von

Die Redaktion empfiehlt: 7 Podcasts, die ihr unbedingt hören solltet
© Photo by Aiony Haust on Unsplash

Die ganze Welt scheint derzeit im Podcast-Fieber zu sein - und wir kommen mit dem Hören gar nicht mehr hinterher. Spannende Interviews, Lebensgeschichten, Erfahrungen, Aktuelles - Podcassts sind wie eine kostenlose Unterrichtsstunde über das Leben und die Themen dabei so vielfältig, dass garantiert für Jeden und Jede der richtige Podcast nur einen Klick entfernt ist. Wer sich im Podcast-Dschungel noch nicht zurechtgefunden hat, ist hier richtig. Wir verraten unsere Lieblings-Podcast und worum es geht!

Diese 7 Podcasts musst du kennen!

1. Hotel Matze

Jede Woche lädt der Deutsche Matze Hielscher (manchen vielleicht bekannt von der Band Virginia Jetzt ) spannende Gäste in seinen Podcast "Hotel Matze" ein. Er trifft schlaue Typen, um mit klugen Fragen herauszufinden, wie diese so ticken. "Wie hast du gelernt, zufrieden zu sein?" will er so zum Beispiel von Schauspielerin Nora Tschirner wissen und wir hören wie gebannt zu - und lernen!

2. Paardiologie

Diesem Podcast haben wir sogar schon einen eigenen Artikel gewidmet, weil er wirklich revolutionär ist. In ihrem Podcast spricht sie mit ihrem Mann Martin Keß über ihre Ehe(-Probleme). Das ist neuartig, spannend, anstrengend – und hie und da peinlich und unangenehm. Tipp: Gemeinsam mit dem Partner hören und darüber diskutieren!

3. Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe

Zugegeben ein eher makaberer Titel, aber so unfassbar spannend. Die zwei Freundinnen und Journalistinnen Paulina und Laura sprechen in dem Tuer Crime-Podcast über wahre Kriminalfälle - meistens aus Deutschland. n jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man einen Unschuldigen zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat verhindern werden können? Mord aus Heimtücke, niedrigen Beweggründen oder Mordlust - für die meisten Verbrechen gibt es eine Erklärung und nach der suchen die beiden. Außerdem diskutieren die Freundinnen über beliebte True Crime-Formate, begleiten Gerichtsprozesse und führen Interviews mit Experten. Bei “Mordlust” wird auch mal gelacht, das ist aber nie despektierlich gemeint!

4. Einhundert

Podcast wie ein Film: In 100 Minuten erzählen Menschen etwas Bewegendes über sich. Bringen uns zum Lachen oder Weinen, machen uns wütend oder nachdenklich. Oder alles zusammen. In jeder Folge gibt es dabei ein Überthema, dass in drei bis vier persönlichen Geschichten abgehandelt wird. Man erfährt von verkannten Genies, von Unternehmern, die alles für ihre Idee riskiert haben, Kindersoldaten und ungeklärten Verbrechen.

5. Erklär mir die Welt

Erklär mir die Welt ist ein Podcast, mit dem du die Welt jede Woche ein bisschen besser verstehen sollst. Themen werden von Grund auf erklärt. Auf eine Art und Weise, damit das auch jeder versteht. Dazu wird immer eine Auskennerin oder ein Auskenner eingeladen. Durch den Podcast leitet der österreichische Journalist Andreas Sator.

6. a mindful mess

Noch ein Tipp aus der Heimat: In dem Podcast von Bloggerin und Aktivist dariadaria alias Madleine Alizadeh geht es um Persönlichkeitsentwicklung und darum, wie man ein nachhaltigeres Leben führen kann - ganz ohne Fingerzeig!

7. "The Daily" der New York Times

Die perfekte Ergänzung zum Ö1-Morgenjournal um 7.00 ist "The Daily" von der New York Times. Unserer Meinung nach die beste Art, um in der US-Politik am Laufenden zu bleiben. Die Art und Weise, wie der Podcast gestaltet ist, macht auch noch so US-spezifische Themen leicht verständlich und kurzweilig. Gerade auch für den US-Wahlkampf wird der Podcast bei uns sicher gerne weiterhin als tägliche Informationsquelle genutzt.

Thema: Musik

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .