Ressort
Du befindest dich hier:

Die beste Übung für den Knackpo

Wenn du nur 1 Übung für deinen Po machen willst, dann sollte es diese sein! Wir verraten dir, wie du deine Kehrseite wieder in knackige Form bringst!


Knackpo

DEN willst du auch - dann folgt hier die Anleitung dazu!

© istockphoto.com

Die Bikinisaison ist zwar vorbei und jetzt könnten wir theoretisch unser wertes Hinterteil wieder bestens verstecken - aber stattdessen könnten wir doch die winterliche Auszeit besser nutzen, um unseren Po in den nächsten Wochen in absolute Bestform zu bringen! Und das gelingt am besten mit dieser 1 Übung:

Die sogenannten "Walking Lunges" alias Ausfallschritte sorgen übrigens nicht nur für einen Knackpo, sondern ebenso für straffere Beine. So funktioniert's (siehe auch obiges Video):

1

Stell dich aufrecht hin, die Füße nebeneinander. Jetzt mach mit deinem rechten Bein einen großen Schritt nach vorne, wobei du beim Aufsetzen des Fußes deine Knie in einem 90 Grad-Winkel abbiegst. Dein vorderes Knie soll dabei direkt über dem Fußknöchel sein, dein hinteres in Richtung Boden zeigen, diesen aber nicht berühren.

2

Drück dich mit dem rechten Bein wieder vom Boden ab und bring das linke Bein wieder parallel nach vorne. Wiederhole die Übung mit dem linken Bein.

3

Starte mit 20 Übungen pro Tag und steigere diese Anzahl stetig.

Um die Intensität zu erhöhen, kannst du zusätzlich leichte Gewichte (oder volle Wasserflaschen) in die Hand nehmen.


Und alle, die eifrig Sport betreiben, die können sich besten Gewissens so manche süße Sünde gönnen, ohne den Verlust der knackigen Kehrseite fürchten zu müssen...

Knackpo
Thema: Fitness