Ressort
Du befindest dich hier:

In diesem Alter ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass man seinen Partner betrügt

Laut einer aktuellen Umfrage gibt es drei Lebensalter, in denen Menschen tendenziell häufiger ihre Partner betrügen.

von

betrug partner liebe
© Photo by João Silas on Unsplash

Liebe kann man nicht berechnen, aber man kann Tendenzen feststellen! Woher man die Daten bekommt? Ganz einfach, wenn man die Seitensprung-Datingseite Ashley Madison ist. Denn da melden sich Menschen tendenziell dann an, wenn sie eine Affäre neben ihrer Beziehung suchen. Und so hat die Webseite die Daten von 2.099 Mitgliedern analysiert, jene auch befragt und nach Altersgruppen gefiltert.

Die Fragestellung lautete: In welchem Alter betrügen Menschen ihre Partner häufiger? Die Antwort: Die Tendenz ist bei drei Lebensaltern besonders hoch.

30 bis 39 Jahre

32 Prozent der Befragten gaben an, ihre erste Affäre zwischen 30 und 39 Jahren angefangen zu haben. Laut Ashley Madison ist der Altersdurchschnitt bei einer ersten Ehe 28 Jahre, was zeigt, dass die ersten Schritte Richtung Betrug schon kurz nach der Eheschließung gemacht werden.

19 bis 29 Jahre

Dass diese Altersklasse die zweite Gruppe ausmacht, ist logisch, denn die meisten Menschen, die auf der Seite angemeldet sind, sind über 30 Jahre alt. Trotzdem: 28 Prozent der 19 bis 29 Jährigen gaben an, in dieser Zeit einen Seitensprung gehabt zu haben.

40 bis 49 Jahre

24 Prozent der 40 bis 49-Jährigen hat in dieser Zeit den Partner betrogen. Laut der Webseite hängt dies wohl damit zusammen, dass die Paare in dieser Zeit an der klassischen "Midlifecrisis" leiden und sich in ihrer Beziehung unsicher fühlen.

Was sagt uns die Umfrage?

Menschen betrügen ihre Partner in jedem Alter und das machen sie aus ganz verschiedenen Gründen. Wichtig ist dabei, dass man so gut wie möglich versucht, ehrlich zu bleiben. Denn es gibt nichts Schlimmeres, als wenn der Partner oder die Partnerin von alleine draufkommt. Und das passiert in den meisten Fällen.

Was auch helfen kann, ist, dass man von Anfang an bespricht, wer was unter Betrug versteht. Für den einen ist ein Fremdkuss noch kein Betrug, ein anderer mag es nicht mal, wenn man jemanden einen flirty Blick zuwirft. Ehrlichkeit ist aber in jedem Fall sicherlich der beste Wegweiser!

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.