Ressort
Du befindest dich hier:

Der beste Beweis dafür, dass Tinder reine Fleischbeschau ist

Die Dating-App Tinder ist erfolgreicher denn je - und inspirierte nun sogar zu einer überaus vielsagenden und vor allem witzigen Maschine.

von

Freundinnen benutzen Tinder
© Thinkstock

Ein Wischer nach rechts oder doch nach links - die schnelle Bewegung am Smartphone wird oft in Sekunden entschieden. Und damit gleichzeitig, ob aufgrund eines Fotos Interesse an einem anderen Menschen besteht oder nicht. Wischen nach rechts - ich will dich kennen lernen. Wischen nach links - raus aus meinem Leben und meinem Handy!

Aus einer lustigen App wurde innerhalb von etwas mehr als zwei Jahren eine der erfolgreichsten Datingservices weltweit, der sogar von Prominenten wie Leonardo DiCaprio benutzt wird (Und? In welche Richtung würdest du swipen, wenn sein Foto auftaucht?).

Und nun inspirierte Tinder auch Studierende der niederländischen Universität in Leiden, die "Tender - it's how people meat" schufen. Dabei handelt es sich abgesehen vom netten Wortspiel, um eine automatisch rotierende Gabel inklusive eines Stückes Fleisch, das somit ebenso automatisiert alle angebotene Tinder-Profile auf einem Smartphone ins glückliche Rechts rutscht:

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden