Ressort
Du befindest dich hier:

Beyoncés geplantes Nipplegate zum Start der Welttournee

Nicht nur alle ihre Hits, sondern auch ein ganz besonderes Bühnenkostüm präsentiert die Sängerin bei ihrer aktuellen "Mrs. Carter World Tour".


  • Beyonces fake nipples
    Bild 1 von 5 © Screenshot SplashNewsTV
  • Beyonces fake nipples
    Bild 2 von 5 © Screenshot SplashNewsTV

Hätte da jemand gerne ein bisschen mehr Aufmerksamkeit? Denn Beyoncé zeigt vollen Körpereinsatz bei ihrer aktuellen Welttournee, die nun in Belgrad gestartet ist. Glitzernde Nippel bekommen alle, die ein Ticket zur "Mrs. Carter World Tour" gelöst haben, zu Gesicht.

Aber wir minimieren die Aufregung zum geplanten Nipplegate gleich wieder, denn diese sind Teil des Bühnenkostüms und quasi nur aufgemalt: ein goldfarbener, glitzernder Bodysuit schmückt die Sängerin, komplettiert mit falschem Busen und vorwitzigen Nippeln.

Das Rätseln, wer denn die Bühnenoutfits stellen wird und wie diese aussehen, ist damit auch gelüftet: Julien Macdonald ist verantwortlich für das Set Zweitbrüste, Emilio Pucci, Ralph and Russo, Dsquared2 und Stuart Weitzman kreierten ebenso Modelle für die häufigen Kostümwechsel.