Ressort
Du befindest dich hier:

Beyoncé singt über Liftattacke

Bis jetzt äußerte sich Superstar Beyoncé kaum über die Prügelattacke zwischen Schwester Solange Knowles und Ehemann Jay Z - aber nun besingt die 32-Jährige den Skandal in einem Song.

von

Beyoncé singt über Liftattacke
© Dimitrios Kambouris/Getty Images

"Natürlich passiert manchmal Mist, wenn sich eine Milliarde Dollar in einem Fahrstuhl befindet", trällert Sängerin Beyoncé im Track "Flawless". Gemeinsam mit Nicki Minaj veröffentlichte Queen B eine Remixversion des Songs und überraschte nun mit dieser Textzeile. Eine weitere lautet: "Meine Schwester hat mir beigebracht, zu sagen, was ich denke. Mein Mann gab mir so ein verdammt gutes Gefühl." Eine Andeutung darauf, dass Beyoncé zwischen den Stühlen stand beziehungsweise steht?

Beyoncé mit Solange.

Diese pikanten Textzeilen nützt Geschäftsfrau Beyoncé natürlich für ihre Zwecke: Nicht nur, dass die Remixversion in aller Munde ist, sondern auch, dass dieser Teil der Setliste für Konzerte der gemeinsamen Tour mit Ehemann Jay Z in Paris ist - das dürfte den Kartenverkauf noch ankurbeln.