Ressort
Du befindest dich hier:

Beyoncé räkelt sich am Strand für H&M

Sexy, sexier, Beyoncé? Wir haben sämtliche Kampagnenbilder der Bikini-Schönheit für euch.

von

  • Bademoden-Kampagne mit Beyoncé
    Bild 1 von 6 © H&M
  • Bademoden-Kampagne mit Beyoncé
    Bild 2 von 6 © H&M

Der Sommer kann kommen! Denn Textilriese H&M startet die Kampagne für die aktuelle Strand- und Bademode. Darauf zu sehen ist R ’n’ B-Star Beyoncé in knappen Bikinis. “Stark, verletzlich, sinnlich, mütterlich, lustig und kokett” - diese Eigenschaften soll die Sängerin auf den Fotos widerspiegeln und man sieht ihr die Anstrengung dahingehend doch ein bisschen an. Aber wozu gibt es Photoshop...

Auf den Bahamas baten Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin zum Shooting und ein Kampagnenvideo, von Jonas Akerlund wird noch folgen, wofür Beyoncé mit "Standing On The Sun" auch gleich die Hintergrundmusik liefert.

Die Bademoden-Modelle selbst sind stark an vergangenen Jahrzehnten orientiert, mit kräftigen Farben, Fransen oder auch Batik-Look. Laut dem Hersteller hat sich die modelnde Sängerin ebenso am Designprozess beteiligt und das Konzept, die vier Elemente – Feuer, Wasser, Erde und Luft – auf die Kleider zu übertragen und so die Emotionen der Frauen widerzuspiegeln, eingebracht.

Ab Mai ist die Kollektion online und in allen Geschäften erhältlich.

WOMAN-Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich freuen wirst: Unsere Top-Themen, Gewinnspiele und WOMAN-Aktionen 2x wöchentlich im kostenlosen WOMAN-Newsletter.

Jetzt anmelden