Ressort
Du befindest dich hier:

Kein Sex mehr? 7 Lösungsansätze

von

Je länger man liebt, desto seltener wird der Sex. Muss das so sein? Sieben Lösungsansätze, wie die Leidenschaft in die Beziehung zurückkehrt.


Weniger Nähe © Bild: Thinkstock

Weniger Nähe

Erstens: Um das sexuelle Verlangen zu erhöhen, muss man sich selbst wieder sexy fühlen. An Tipps, sich neue Dessous zu kaufen, zum Friseur zu gehen, ein Spray Tanning oder Ganzkörper-Waxing zu machen ist also absolut etwas dran. Das Körperbild muss verändert werden, denn wenn man sich hässlich fühlt, kann man auch schwieriger sexuelle Begierde entwickeln. Zweitens, und das ist entscheidend: Zusammensein an sich erzeugt keine Spannung, zu viel Nähe kann das Begehren töten! Natürlich will man Intimität und soll sich füreinander interessieren – aber man soll nicht verschmelzen. Mann und Frau sind nicht Bruder und Schwester! Als Frau darf man ihn auf keinen Fall bemuttern – er sich aber auch nicht um sie kümmern, als wäre sie ein Kind. Sobald einer den anderen in einer Eltern- oder Kindrolle sieht, blockiert das Gehirn unbewusst jegliches sexuelles Verlangen. Also: Wieder ein wenig auf Distanz gehen, sich als Partnerin und Frau und nicht als Ersatz-Mami betrachten.