Ressort
Du befindest dich hier:

BH richtig anziehen? Ja, dafür gibt es eine eigene Methode!

Ich trage nun schon seit über zwei Jahrzehnten täglich einen BH. Aber erst jetzt hat mir jemand von der Scoop and Swoop-Methode erzählt, die wohl mein Leben und meine Brüste verändern wird.

von

BH richtig anziehen
© istockphoto.com

Einfach den BH angezogen (natürlich noch etwas drüber ebenso) und ab in den Tag. So verliefen die letzten 9000 Tage meines Lebens. Aber so habe ich meine Brüste nur bedeckt und ihnen nicht die Unterstützung geboten, die sie eigentlich verdient hätten. Und die ihnen der BH wohl auch bereitwillig gegeben hätte, wenn ich nur ein paar Schritte befolgt hätte.

Husch, husch ins Körbchen! Mit dieser Methode werden deine Brüste im BH optimal gestützt

Denn mit der sogenannten Scoop and Swoop-Methode wird die gesamte Brust liebevoll ins Körbchen transferiert und somit auch völlig überflüssige Brustreste bei den Achseln vermieden. Außerdem wird dadurch der Busen besser gestützt und nicht gequetscht. Und die Methode verbessert die Passform, lässt das Dekolleté voller und wohlgeformter aussehen - egal ob Doppel-A oder jedes Format aufwärts.

So funktioniert's:

BH richtig anziehen mit der Scoop and Swoop-Methode:

1

BH wie gewohnt anziehen.

2

Nach vorne beugen.

3

Mit einer Hand nun vorsichtig den BH auf der Seite der Brust hoch heben. Mit der anderen Hand die Brust umfassen und mit einer Bewegung nach oben ins Körbchen heben.

4

Mit der anderen Brust wiederholen.

5

Aufrichten und Brust bewundern.

Auf YouTube haben wir dazu das folgende Video gefunden - zu besseren Verständlichkeit:

Thema: Dessous

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.